ICT Fachfrau/-mann EFZ

      Kantonsspital Baden AG

      Baden - vor 1 Monat

      Die Notfallpraxis ist an 365 Tagen von 08:00 - 23:00 geöffnet. Hausärzte der Bezirke Baden und Brugg und Ärzte der Notfallstation arbeiten hier gemeinsam.

      0844 844 500

      Was Sie im Notfall wissen müssen

      Notrufnummern

      Notfallpraxis Bezirk Baden Brugg

      0844 844 500

      Ärztliche Notrufnummer Aargau*

      0900 401 501

      Kinderärztliche Beratung KSB**

      0900 131 131

      Kinderschutz KSB

      056 486 37 05

      Notfallapotheke 24h Bezirk Baden/Zurzach

      0844 844 600

      Weitere Nummern

      Telefonzentrale KSB

      056 486 21 11

      Vergiftungsnotfälle 24 h, Tox-Zentrum

      145

      Psychiatrie Notfallnummer 24 h (Kinder & Jugendliche bis 18)

      056 462 21 20

      Psychiatrie Notfallnummer 24 h (Erwachsene)

      056 462 21 11

      Elternnotruf

      062 835 45 50

      • 3.23 CHF/Min vom Festnetz
        ** 3.16 CHF/Min vom Festnetz

      ICT Fachfrau/-mann EFZ

      Berufsbild

      Als Fachfrau/Fachmann ICT verfügen Sie über eine breite Grundausbildung in den Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT). Im Kantonsspital Baden führen Sie verschiedene technische Tätigkeiten aus, mit dem Ziel externe Kunden und interne Mitarbeitende im Bereich der Informatik zu betreuen und im ICT-Support den Betrieb der Hard- und Software sicherzustellen. Sie arbeiten hauptsächlich im Team und sind durch Ihre vielfältige Arbeit in der Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft vernetzt. Die Informatik ist wichtiger denn je zuvor. Nach und nach werden verschiedenste Arbeiten digitalisiert; und das mit Ihrer Unterstützung.

      Ausbildungsdauer

      3 Jahre

      Voraussetzung

      Abgeschlossene obligatorische Schulzeit (Real-, Sekundar- oder Bezirksschule). Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil.

      Abschluss

      Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

      Berufsmaturität

      Bei Eignung lehrbegleitend möglich.

      Perspektiven

      • ICT-Applikationsentwickler/-in mit eidgenössischem Fachausweis
      • ICT-System und Netzwerktechniker/-in mit eidgenössischem Fachausweis
      • Wirtschaftsinformatiker/-in mit eidgenössischem Fachausweis
      • Mediamatiker/-in mit eidgenössischem Fachausweis

      Schnuppertage

      Schnuppertage bieten wir nur jenen Bewerbern an, welche nach der Einreichung der schriftlichen Bewerbung in die engere Wahl kommen. Während drei Tagen wird beidseitig geprüft, ob der gewählte Beruf der richtige ist.

      Bewerbungsdossier

      Bestehend aus:

      • Bewerbungsschreiben
      • Lebenslauf mit Foto
      • Alle Zeugnisse Oberstufe
      • Eignungsanalyse (Check S2)
      • Schnupperberichte