Mitarbeiter im Konzernreporting (m/w)

      Sparkasse OÖ

      Linz - vor 1 Monat

      ICH GLAUBE DARAN, DASS INNOVATIVES DENKEN DIE FORMEL ZUM ERFOLG IST.
      #glaubandich

      Wir sind mehr als die kundenstärkste Regionalbank Oberösterreichs. Wir gestalten die Zukunft unserer Region. Und dafür benötigen wir Mitarbeiter mit Herz und Verstand - Menschen wie Sie.

      Mitarbeiter im Konzernreporting (m/w)

      Unser Team Konzernreporting & Finanzinstrumente ist für Konzernabschlüsse und Jahresberichte, sowie das monats- und quartalsweise Reporting verantwortlich.

      Ihre Aufgaben:

      • Erstellung des IFRS-Konzernreportings für die ERSTE Group, sowie Mitwirkung beim Halbjahres- und Jahreskonzernabschluss der Sparkasse OÖ Bank AG
      • Vor- und Aufbereitung von Unterlagen für Prüfungsorgane
      • Sicherstellung der Datenqualität
      • Erstellung und Updates von Dokumentationen

      SIE:

      • verfügen über eine kaufmännische bzw. betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni, FH) mit Schwerpunkt Rechnungswesen (IFRS)
      • besitzen sehr gute MS-Office-Kenntnisse, SAP-FI von Vorteil
      • zeichnen sich durch Flexibilität, Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit aus
      • bringen idealerweise erste Berufserfahrung und ein besonderes Interesse für (Konzern)Rechnungswesen mit

      WIR:

      • bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Job im Bereich Finanzen und Controlling
      • nehmen Sie auf in ein engagiertes und kompetentes Team
      • fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung
      • werden Einstufung und Gehalt auf Grund Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren. Wir sind gesetzlich verpflichtet, das Mindestgehalt für diese Position bekanntzugeben, dieses beträgt jährlich brutto 33.800EUR,-.

      INTERESSIERT?

      Wir freuen uns auf Sie!

      Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

      Primärer Standort: Österreich-Oberösterreich-Linz

      Online bewerben

      Finden Sie uns auf: