Produktionsplaner/in

      Iventa. The Human Management Group

      Oberösterreich - vor 2 Monaten

      Für unseren Kunden, ein erfolgreiches österreichisches Familienunternehmen in der Kunststoffindustrie, suchen wir zur Erweiterung des Teams am Standort im Großraum Linz-Perg Sie als fachkompetente/n

      Produktionsplaner/in

      Projektgeschäft Werkzeugbau

      Ihre Hauptaufgaben:

      • Produktionsplanung für den Werkzeugbau mit der Zielsetzung der termingerechten Fertigstellung /Liefertermintreue und möglichst kontinuierlicher Auslastung der Fertigung
      • Eigenverantwortliche Erstellung von Produktionsplänen und tägliche Steuerung/Regelung des zeitlichen Ablaufs der Aufträge entlang der gesamten Prozesskette (CAD-Konstruktion /CAM-Programmierung/maschinelle Fertigung /Endausfertigung inkl. Berücksichtigung externer Bearbeitungsschritte)
      • Entwicklung und ständige Weiterentwicklung der Planungs- und Fertigungsrückmeldesystematik
      • Zentrale interne Schnittstelle, proaktive Information bei Terminverschiebungen
      • Laufende Überwachung der Planungsvorgaben hinsichtlich Umsetzbarkeit
      • Unterstützung des Vertriebs/Projektmanagements bei Anfragebewertungen und Machbarkeitsstudien bis hin zur Aufwandsabschätzung vor Angebotslegung
      • Begleitung der Fachabteilungen bei der zielgerechten Umsetzung der Projektvorgaben
      • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Fertigungskonzepte

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene technische Ausbildung bzw. zumindest ausgeprägte technische Affinität
      • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktionsplanung im Projektgeschäft bzw. in der Planung komplexer Fertigungsverläufe in der Einzelfertigung, bevorzugt im Werkzeugbau/Maschinenbau
      • Gute Projektmanagementkenntnisse
      • Routinierter Umgang mit gängigen EDV-Programmen, ERP-System-Anwenderkenntnisse
      • Proaktive, systematische, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
      • Gute kommunikative Fähigkeiten
      • Abteilungsübergreifende, team- und zielorientierte Denk- und Handlungsweise
      • Bereitschaft zur Weiterbildung

      Unser Auftraggeber bietet Ihnen ein spannendes Aufgabengebiet in einem kollegialen Umfeld sowie attraktive Rahmenbedingungen (Monatsbruttogehalt rund EUR 4.000,-, bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung auch darüber).

      Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Linz unter www.bewerben.iventa.at,
      mit Angabe der Ref.-Nr. 56270/KA und evtl. Sperrvermerke.
      Dr. Irma Brazda, Tel.: +43 (732) 90 80 10 - 450, irma.brazda@iventa.at

      Hier bewerben!