Senior Program Manager Product Engineering

      FUCHS Management Consulting

      Österreich - vor 2 Monaten

      ID: 003494

      Senior Program Manager Product Engineering

      Unternehmen:

      hochinnovativer, renommierter Weltkonzern

      Dienstort:

      Österreich

      Dienstantritt:

      ab sofort

      Tätigkeitsbeschreibung:

      • Programmmanagement und Projektkoordination von der Projektkonzept- und Akquisitionsphase über die Serienentwicklung bis hin zur Serienbetreuung
      • Projektdefinition, Projektabgrenzung und Projektkontextanalysen
      • Führung und Koordination des SE-Teams (Entwicklungs-PL, Planungs-PL, Beschaffungs-PL, Qualität, Logistik und Projektcontroller)
      • Projektplanung gemeinsam mit den Projektteams
      • Projektcontrolling: Termin-, Budget- und technische Verantwortung
      • Projektkommunikation nach innen und außen (Projektgespräche, SE-Teamkoordination, fallweise Lieferantentermine und interne Workshops)
      • Schnittstellengestaltung zu anderen Fachabteilungen (Entwicklung, Planung, Qualität, Vertrieb, Fertigung, Montage), Kunden und Lieferanten
      • Reporting an den Bereichsvorstand
      • Claimmanagement/Krisenmanagement/Risikomanagement/Lessons Learned
      • Erstellung und Verhandlung von Zusatzangeboten im Rahmen der Projektabwicklung

      Anforderungsprofil:

      • Programmmanagement und Projektkoordination von der Projektkonzept- und Akquisitionsphase über die Serienentwicklung bis hin zur Serienbetreuung
      • Projektdefinition, Projektabgrenzung und Projektkontextanalysen
      • Führung und Koordination des SE-Teams (Entwicklungs-PL, Planungs-PL, Beschaffungs-PL, Qualität, Logistik und Projektcontroller)
      • Projektplanung gemeinsam mit den Projektteams
      • Projektcontrolling: Termin-, Budget- und technische Verantwortung
      • Projektkommunikation nach innen und außen (Projektgespräche, SE-Teamkoordination, fallweise Lieferantentermine und interne Workshops)
      • Schnittstellengestaltung zu anderen Fachabteilungen (Entwicklung, Planung, Qualität, Vertrieb, Fertigung, Montage), Kunden und Lieferanten
      • Reporting an den Bereichsvorstand
      • Claimmanagement/Krisenmanagement/Risikomanagement/Lessons Learned
      • Erstellung und Verhandlung von Zusatzangeboten im Rahmen der Projektabwicklung

      Wir bieten:

      • Eine sehr anspruchsvolle Position in einem hochinnovativen Umfeld
      • Attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten
      • Ein sehr gutes Betriebsklima
      • Wir bieten für diese Position je nach Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund ein Jahresbruttogehalt von EUR 56.000,- bis EUR 85.000,-.

      Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes sprechen wir in allen Bereichen unserer Site Damen und Herren gleichermaßen an und stellen fest, dass die Bereitschaft zur kollektivvertraglichen Überzahlung bei entsprechender Qualifikation besteht.

      Bewerben Sie sich für diesen Job