Software Architect w/m

      AVL LIST

      Graz - vor 9 Monaten

      AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

      Software Architect w/m

      Einsatzort:

      Europa: Österreich (Headquarters)

      • Graz

      Abteilung:
      IT & Software

      Ihr Aufgabenbereich:

      • Sie leiten die Entwicklung unserer vorrangig .NET-basierten Softwarelandschaft, die vollständig intern entwickelt wird und dabei die für unsere Branche typischen kurzen Produktlebenszyklen aufweist
      • „Sparringpartner" und Trainer für Entwicklungsteams, die Sie mit Ihrer Erfahrung und Fachkenntnis von Lösungen für anspruchsvolle Anforderungen unterstützen
      • Entwicklung der Software-Architektur zusammen mit unserer technischen Leitung und anderen Architekten in den Phasen einer agilen, Scrum-basierten Softwareentwicklung
      • Prüfung von Softwarelösungen und ihrer Architektur daraufhin, ob sie die Anforderungen erfüllen und unseren Grundsätzen und der Zielarchitektur entsprechen
      • Schreiben von Codes durch Anbieten von Prototypen für Integration, Beurteilung und Einführung neu entstehender Technologien
      • Betreuung der allgemeinen Software-Architektur; Sie sind die treibende Kraft bzw. leiten die Umstellung unserer Systeme in Richtung unserer künftigen Software-Architektur

      Ihr Profil:

      • Mindestens acht Jahre praktische Erfahrung als Software-Architekt oder Chefentwickler
      • Mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung in Softwareentwicklung und -wartung
      • Senior Software Engineer mit ausgeprägten .NET Kenntnissen, Erfahrung in service-orientierter verteilter Softwareentwicklung
      • Engineering-Kompetenz in der Analyse und im Design von Software, moderner Standards und Grundlagen
      • Fundierte Kenntnis moderner Technologien und Rahmenwerke (MongoDB, Redis, Kafka, Node.js AngularJS, Vert.x, Puppet/Chef, Docker u.a.)
      • Problemlösungskompetenz, Offenheit, Interesse an innovativen Ideen und Technologien
      • Flexibilität, analytische Fähigkeiten, proaktive Arbeitsweise, vernetztes Denken
      • Englisch fließend in Wort und Schrift; Deutsch von Vorteil

      Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 53.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

      Ihre Vorteile
      Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

      Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

      Bewerben