Supervisor Manufacturing Engineering (m/f)

      epunkt Internet Recruiting

      Niederösterreich, Großraum Wien-Süd - vor 1 Monat

      Supervisor Manufacturing Engineering (m/f)

      (Jn 41193) / Arbeitsort: Niederösterreich / Großraum Wien-Süd

      Unser Kunde ist ein sehr gut positioniertes Produktionsunternehmen in der Automobilzulieferindustrie und verstärkt sein technisches Team.

      Ihre zukünftige Rolle

      • Implementierung von Neuanlagen und der dazugehörigen Projektabwicklung
      • Unterstützung der Fertigung mit produktions- und qualitätstechnischer Verbesserung von Werkzeugen und Vorrichtungen sowie entsprechendes Änderungsmanagement bei anlagenrelevanten Produkt- und Prozessänderungen
      • Führungsverantwortung in einem Planungs-/Produktimplementierungsteam sowie für die
        Prozessingenieure/-innen der zugeordneten Anlagen und Prozesse
      • Mitarbeit bei der Definition der Kapazitäten und Anlagenverfügbarkeiten im Zuge der Budgetplanung
      • Lastenhefterstellung, Angebotseinholung, technischer Abklärung und Bestellung
      • Organisatorische Koordination bei Anlagenhochläufen, Implementierungen und Abnahmen von Neuanlagen und Maschinen sowie kontrollierte Übergabe an die Produktion und die Instandhaltung
      • Durchführung der gesamten Dokumentation und des Projektcontrollings (Kostenverfolgung, Einhaltung der Meilensteine, Fortschritt der Ergebnisse, Risikomanagement, Reporting)
      • Kontinuierliche Verbesserung der Anlagen zur Erreichung hoher Anlagenverfügbarkeit und Rationalisierung von Arbeitsprozessen zur Effizienzsteigerung sowie Verantwortung für die Einführung neuer Technologien und Verfahren

      Sie bieten

      • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL, FH, TU, etc.) im Bereich Maschinenbau, Mechatronik bzw. verwandten Fachbereichen
      • Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Aufgabe, vorzugsweise in der Automotiv Industrie
      • Hohe fachliche Kompetenz in den Bereichen Elektrik, Pneumatik und Steuerungstechnik
      • Gute Kenntnisse der Automotiv Core-Tools (5S, FMEA, APQP, Wertstromdesign etc.)
      • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Kenntnisse der Qualitätstechnik
      • Hohe Eigeninitiative, Eigenverantwortung und Flexibilität
      • Nachweisbare und erfolgreiche Mitarbeiterführungstätigkeit
      • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit
      • Sehr gute MS Office Kenntnisse
      • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Führerschein Klasse B

      Das Besondere an dieser Position

      Sie haben in dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit die einzigartige Chance, eigene Ideen einzubringen und durch Ihr Handeln wesentlich zum Unternehmenserfolg beizutragen.

      Unser Kunde bietet ein attraktives Gehalt für diese Position ab EUR 4.400 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung.

      Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unser Kunde von Beginn an in den Auswahlprozess eingebunden ist und Ihre Bewerbung nach Sichtung von Sperrvermerken direkt weitergeleitet wird. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV inkl. Foto, Anschreiben, Dienst- und Abschlusszeugnisse) zu.

      Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Klemens Scholze (+43 316 225646 94), klemens.scholze@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

      Jetzt bewerben

      Inserat auf epunkt.com