Junior Talent Programm: Process Engineering

      Infineon Technologies Austria AG

      Villach - vor 1 Monat

      Junior Talent Programm: Process Engineering

      Auf einen Blick

      Haben Sie Leidenschaft für Innovationen und bringen Begeisterung für neue technologische Trends mit? Mit unserem Junior Talent Program (JTP) bieten wir Top-HochschulabsolventInnen technischer Studienrichtungen ein Einstiegsprogramm mit attraktiven Zukunftsperspektiven in einem innovativen, dynamischen Team. In einem 18-monatigen Programm lernen Sie ein weltweit agierendes Halbleiterunternehmen kennen. Funktionsübergreifende Jobrotationen ermöglichen Ihnen einen Einblick in verschiedene Bereiche und Abteilungen, in welchen Sie gemeinsam mit unseren Expert/innen-Teams an herausfordernden Aufgaben und Projekten arbeiten. Trainings, Netzwerkaktivitäten und regelmäßige Feedbackschleifen unterstützen Ihre persönliche Entwicklung zusätzlich. Bewerben Sie sich jetzt und gestalten Sie die Halbleiter-Zukunft mit!

      Kurzinfo

      Standort
      Villach

      Entry level
      Traineeprogramm

      Job ID
      26618

      Start
      01. Mai 2018

      Art
      Vollzeit

      Befristung
      Befristet

      Stellenbeschreibung

      Qualitativ hochwertige, stabile und innovative Prozesse bilden das Herzstück der Halbleiterproduktion. Als Trainee (w/m) im Umfeld der Produktion und Entwicklung von Fertigungsprozessen werden Sie mit unseren Produktentwickler/innen im Geschäftsfeld ‚Neue Materialien' zusammenarbeiten, u.a. in dem Bereich Siliziumkarbid (SiC).

      Für unser Junior Talent Program suchen wir Einzelprozesstechniker im Bereich der Produktion.

      Als Ingenieur/in im Junior Talent Programm werden Sie:

      • In die Prozessentwicklung und den -support integriert sein
      • Die Prozessintegration in Bezug auf Veränderungs- und Abweichungsmanagement unterstützen
      • Maßnahmen zur Verbesserung der Stabilität, Ausbeute, Zuverlässigkeit und Produktionskosten definieren, implementieren und vorantreiben
      • Neue Ideen entwickeln um technische Herausforderungen zu lösen, deren Implementation vorantreiben und dazu beitragen neue Technologien und Produkte zum geschäftlichen Erfolg zu führen
      • Analytische Verfahren verbessern
      • In unterschiedlichen fachlichen Bereichen arbeiten

      Wir unterstützen Sie dabei Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten zu erweitern, um zukünftig erfolgreich zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess beizutragen.

      Ihr Profil

      Ihre Leidenschaft und Begeisterung für die Technik und Ihre hohe Sozialkompetenz unterstützen Sie dabei, schnell eine konstruktive Zusammenarbeit zu etablieren. Sie haben Spaß an der Arbeit in multidisziplinären Teams und gehen respekt- und vertrauensvoll mit Ihren Kolleg/innen um. Anspruchsvolle Aufgaben spornen Sie zu Höchstleistungen an. Sie lieben Veränderungen (was in der Halbleiterindustrie garantiert ist) und sind pragmatisch und analytisch (wir brauchen beides bei Infineon).

      Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie Folgendes mitbringen:

      • Sie haben eine Universität oder Fachhochschule in Physik, Chemie, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaft oder einem verwandten Studiengang erfolgreich abgeschlossen
      • Ein Studienschwerpunkt im Halbleiterbereich sowie erste Berührungspunkte mit dem Thema Siliziumkarbid (SiC) sind von Vorteil
      • Sie haben bereits erste praktische Erfahrungen in der Halbleiterindustrie gesammelt
      • Sie überzeugen uns durch hohe Sozialkompetenz, Eigeninitiative und Belastbarkeit
      • Sie sind bereit zur Schichtarbeit im Rhythmus 6/3: 6 Tage arbeiten, 3 Tage frei in Gleitzeit
      • Sie haben idealerweise Erfahrung mit statistischen Auswertungsmethoden
      • Und Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch

      Diese Position unterliegt dem KV für Arbeiter und Angestellte der EEI, Beschäftigungsgruppe F (www.feei.at/arbeitswelt/kv-tabellenstatistik/mindestloehne-und-gehaelter-2017). Das vereinbarte Monatsgehalt wird 14 x p.a. ausbezahlt. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Eignung. Infineon bietet darüber hinaus weitere attraktive Sozialleistungen und Benefits.

      Über uns

      Part of your life. Part of tomorrow.

      Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher - mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

      Das Frontend-Cluster bietet eine breite Palette an Fertigungskompetenzen und ist spezialisiert auf die Entwicklung von hochwertigen Logikprodukten. Das Portfolio besteht aus den Bereichen Power, Bipolar, Sensoren, Passive- und Dioden-Technologie sowie CMOS, RF-CMOSund Embedded-Flash-Technologien. Die Fertigungsstandorte Dresden, Kulim, Regensburg und Villach haben sich der "Operational Excellence" mit starker Kundenorientierung verpflichtet.

      Jetzt online bewerben!