Lehrling Speditionskauffrau/-mann

      GEFCO Österreich GmbH

      Wien, St. Valentin - vor 1 Monat

      GEFCO ist eine Referenz in der Industrielogistik. Mit den Kernkompetenzen Fahrzeuglogistik, Overland, sowie Lagerhaltung bietet GEFCO globale und innovative Lösungen für sämtliche Anforderungen der Industrielogistik. GEFCO zählt zu den zehn führenden Logistikanbietern Europas. Weltweit verfügt die GEFCO Gruppe über mehr als 300 Standorte und baut ihre Geschäftstätigkeiten in Zentralasien, in Mittel- und Osteuropa, im Nahen Osten, Ostasien und in Südamerika aus. (Nähere Informationen über GEFCO finden Sie unter www.gefco.net).

      Wir bieten dir eine spannende Herausforderung in einem internationalen Arbeitsumfeld in der Logistik! Als Arbeitgeber zeichnen uns soziale Verantwortung, ein gutes Arbeitsklima, attraktive Vergütungsmodelle und Sozialleistungen sowie vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten aus.

      Für unsere Niederlassungen in Wien und St. Valentin suchen wir ab sofort eine(n)

      Lehrling Speditionskauffrau/-mann

      Dein Profil:

      • abgeschlossene Pflichtschulausbildung
      • Abschluss des 9. Schuljahres
      • Gute geographische Kenntnisse
      • Wissbegierigkeit, gute Umgangsformen, Verlässlichkeit und Genauigkeit
      • Spaß am Umgang mit Menschen
      • Freude an der Arbeit mit dem Computer

      Wir bieten:

      • 3-jährige Berufsausbildung mit der Möglichkeit ein 4. Lehrjahr als SpeditionslogistikerIn zu absolvieren
      • Kennenlernen unterschiedlicher Abteilungen
      • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
      • Prämien für besonders gute Leistungen
      • Benefits (Essensgutscheine, Gesundheitsvorsorge, Events etc.)
      • internationale Entwicklungsmöglichkeiten
      • Vielfältige Karrieremöglichkeiten

      Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung über das GEFCO Karriereportal!

      Nähere Informationen über unser Unternehmen finden du unter: www.gefco.at
      Im Sinne des GBG wenden wir uns gleichermaßen an interessierte Damen und Herren!

      Diese Position ist mit einer kollektivvertragskonformen Lehrlingsentschädigung dotiert: (im 1. Lehrjahr EUR 535,00 - im 2. Lehrjahr EUR 750,00 - im 3. Lehrjahr EUR 1.017,30 - im 4. Lehrjahr EUR 1.714,80)