Software-Entwickler für Technologiepakete (m/w)

      VACE Engineering GmbH

      Linz - vor 1 Monat

      Unser Kunde ist ein weltweit führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie. Das komplette Technologie-, Produkt- und Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst ganzheitliche Lösungen für Elektronik, Automatisierung und Umwelttechnik und deckt alle Schritte der Wertschöpfungskette in der Eisen- und Stahlproduktion vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt ab sowie modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle.

      Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

      Software-Entwickler für Technologiepakete (m/w)

      Inserat Nummer:
      2766

      Ihr Einsatzort/Gebiet:
      Linz

      Ihre Aufgaben:

      • Objektorientierte Hochsprachen-Softwareentwicklung
      • Konzepterstellung für die Neu-/Weiterentwicklung der Technologiepakete Stranggießtechnik in Zusammenarbeit mit den Technologen
      • Erstellung von Pflichtenheften und technischen Spezifikationen
      • Entwickeln bzw. Auswahl von Systemarchitekturen entsprechend den technologischen Erfordernissen
      • Erarbeitung und Umsetzung von Standardlösungen
      • Steuerung/Umsetzung/Implementierung der Automationslösungen
      • Test und Dokumentation der erstellten Lösungen
      • Durchführung der Integrationstests von Automatisierungslösungen gemeinsam mit dem Kunden und anderen Organisationseinheiten
      • Inbetriebnahme der neu entwickelten Produkte und Automationslösungen auf Baustellen weltweit
      • Interdisziplinäre Kommunikation und Abstimmung mit Technologieabteilung

      Unsere Anforderungen:

      • Technischer Universitätsabschluss oder Absolvent einer technischen Fachhochschule Fachrichtung: Informatik, Mechatronik, Automation oder Elektrotechnik
      • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
      • Erweiterte Kenntnisse im Bereich Software/System-Architektur
      • Grundkenntnisse im Bereich Elektrotechnik und Mechatronik
      • Erfahrung mit agiler Software-Entwicklung wünschenswert
      • Kenntnisse SPS Systeme wünschenswert
      • Kenntnisse der Hochsprachenprogrammierung
      • Kenntnisse Matlab & Simulink als Ausgangsbasis für die Software-Entwicklung wünschenswert
      • Reisebereitschaft ca. 30%

      Angebote & Benefits:

      Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 34800. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

      Es erwarten Sie

      • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
      • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
      • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
      • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.

      Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

      Jetzt bewerben!

      Ihr Ansprechpartner:

      Johann Lehner
      E-Mail: johann.lehner@vace.at