Elektronik-EntwicklerIn

      Magna International

      Weiz - vor 1 Monat

      Elektronik-EntwicklerIn

      Referenznummer: MCM05137
      Standort Weiz, Steiermark

      Unternehmensbeschreibung
      Diese Position ist bei Magna Auteca GmbH in Weiz angesiedelt, ein Standort der Magna Closures & Mirrors.

      Magna Closures & Mirrors, eine Geschäftseinheit von Magna International, ist einer der führenden Hersteller innovativer Schließsysteme und -module und bietet ferner eine Vielzahl an Spiegelsystemen für Innen- und Außenanwendungen für die globale Automobilindustrie an. Unser Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung technisch anspruchsvoller und wirtschaftlich rentabler Produkte, um die Anforderungen unserer Kunden jederzeit erfüllen zu können.

      Jobbeschreibung
      Elektronik-EntwicklerIn

      Hauptaufgaben

      • Entwicklung der Elektronik für innovative Verstellantriebe (Aktuatoren) auf Basis von BLDC- und Schrittmotoren
      • Mitarbeit im gesamten Produktentwicklungsprozess - vom Funktionsmuster über Prototypen bis zur Serienfertigung
      • Konzeptentwicklung, Schaltplanerstellung und Leiterplattendesign von elektronischen Baugruppen
      • Dimensionierung und Auswahl von Bauteilen, Simulation und Berechnung von elektronischen Schaltungen
      • Intensive Zusammenarbeit und laufende Abstimmung mit anderen Fachbereichen, Kunden und Lieferanten
      • Planung, Durchführung bzw. Begleitung von EMV-Erprobungen und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen
      • Dokumentation der Entwicklungs- und Testergebnisse

      Wissen und Ausbildung
      abgeschlossene technische Ausbildung (Elektrotechnik / Elektronik)

      Berufserfahrung
      mehrjährige Berufspraxis in der Elektronik-Entwicklung

      Kenntnisse und Kompetenzen

      • Know How im Bereich Embedded Systems und Mikrocontroller
      • Interesse am Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik und Software in mechatronischen Systemen
      • Erfahrung mit Bussystemen im Automotive-Umfeld (LIN, CAN…)
      • bereichsübergreifendes Denk- und Handlungsvermögen
      • eigenverantwortliche, genaue und zielorientierte Arbeitsweise
      • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ausdrucksstärke
      • gute Englischkenntnisse

      Zusätzliche Informationen
      Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 2.786,00 brutto pro Monat. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      Bewerben