Medical Science Liaison Hematology (Region Süddeutschland)

      Shire

      Deutschland, Süddeutschland, Home Office - vor 3 Monaten

      Medical Science Liaison Hematology (Region Süddeutschland)

      Germany - Remote
      R0020346

      Bewerben


      Wir suchen:

      Medical Science Liaison Hämatologie - Region Süd-Deutschland (w/m)

      Arbeitsort: Gebiet Süddeutschland (Bayern)

      Abteilung: Medical Affairs

      Berichtet an: Country Medical Lead Hämatologie

      ÜBER SHIRE:

      Als global führendes Biotechnologie-Unternehmen im Bereich der seltenen und komplexen Erkrankungen, streben wir danach, Produkte zu entwickeln die das Leben unserer Patienten verbessern. Für unsere medizinische Abteilung suchen wir nach kommunikativen Persönlichkeiten, die Spaß am wissenschaftlichen Austausch mit Meinungsbildnern im Bereich der Hämophilie haben.

      IHRE AUFGABEN:

      Als Medical Science Liaison im Bereich Hämatologie sind Sie für die medizinisch-wissenschaftliche Betreuung der Hämophilie-Zentren in der Region Süddeutschland (Bayern) verantwortlich.

      Zu Ihren Aufgaben gehören:

      • die wissenschaftliche Betreuung der Hämophiliezentren in Deutschland gegenwärtigen und zukünftigen Produkte, gemeinsam mit einem dem Medical Advisor.
      • die Betreuung von NIS und klinischen Studienprojekten, auch multizentrische Zulassungsstudien
      • die Besprechung relevanter Studien und Literatur mit den Key Opinion Leadern.
      • die Initiierung und Ausführung von Forschungsprojekten in Zusammenarbeit Hämophilieteam und dem Medical Advisor.
      • Die Initiierung von Fortbildungsveranstaltungen und Workshops für die Teilnahme an nationalen und internationalen Fachkongressen
      • die Initiierung und Umsetzung von Medical-Plan Strategien.
      • die Analyse der Wettbewerbsaktivitäten.
      • die Unterstützung im Bereich Projekt Management und enge Zusammenarbeit auch mit der Sales- und Marketing-Abteilung.

      IHRE QUALIFIKATIONEN:

      • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Medizin, Biologie, Chemie).
      • Erste Erfahrung als Medical Science Liaison wünschenswert, vorzugsweise auf dem Gebiet der Gerinnung, der Onkologie oder des Bereiches ZNS
      • Erfahrung mit IIT's und NIS's bzw. med. Forschungsprojekterfahrung (evtl. bei CRO- Unternehmen)
      • Erfahrung im Umgang mit Key Opinion Leaders (KOLs)
      • Selbständige und von überdurchschnittlicher Eigeninitiative geprägte Arbeitsweise
      • Sicheres und gewandtes Auftreten mit exzellenten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
      • Analytisches Denkvermögen sowie Kreativität und Ideenreichtum
      • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
      • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, Power Point)

      Haben Sie Spaß am Netzwerken und möchten mit Ihren Ideen dazu beitragen, die Ziele und Strategien von Shire erfolgreich umzusetzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

      Bewerben