IT-Mitarbeiter/in Anwendungsbetreuung

      Diözesanfinanzkammer Linz

      Linz - vor 1 Monat

      Die Diözesane IT ist die zentrale Stelle, bei der alle Kompetenzen der Informationstechnologie in der Diözese Linz zusammenlaufen. Sie entwickelt strategische IT-Konzepte, beobachtet die Trends und Tendenzen der IT-Märkte, bewertet wichtige Entwicklungen und schafft Services mit Mehrwert für die Diözese Linz.

      IT-Mitarbeiter/in Anwendungsbetreuung

      Eintritt: 02. Juli 2018 | Ort: Linz - Kapuzinerstraße 47 | Vollzeit: 37,5 Stunden

      Ihre Aufgaben ...

      • Aufgaben- und Prozessanalyse
      • Inhaltliche Konzeption und Systemdesign
      • Erstellung von Softwarespezifikationen
      • Koordination und Kommunikation mit Projektpartner/innen
      • Betreuung der Anwendung(en) und der Anwender/innen

      Ihre Kompetenzen ...

      • Abgeschlossene IT-Ausbildung (Studium Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation)
      • min. 3 Jahre Berufserfahrung
      • sehr gute Analyse-, Konzeptions- und Problemlösungsfähigkeiten
      • Erfahrung in der Erstellung von Softwarespezifikationen
      • Projektmanagement
      • betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
      • Erfahrung im Umgang mit Kund/innen, Schulung und Präsentation

      Unsere Qualitäten ...

      • Wertschätzende Führungskultur
      • Weiterbildungsmöglichkeiten
      • sehr guter Teamzusammenhalt
      • selbstbestimmtes Arbeiten
      • flexible Zeiteinteilung
      • ideale Stelle auch für Wieder-Einsteiger/innen

      Gehalt: mind. EUR 2.809,-- (lt. KV Diözese Linz, höhere Einstufung ergibt sich je nach anrechenbaren Vordienstzeiten)

      Inhaltliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau DIin Sabine Weidinger (Teamleiterin) unter +43 676 8776 3771

      Interessiert? Bewerbungen bitte an bewerbung.dfk@dioezese-linz.at

      Finanzkammer der Diözese Linz
      Franz-Xaver Mayr, M.A.
      Hafnerstraße 18, 4021 Linz
      Web: www.dioezese-linz.at/dfk