SozialbetreuerIn oder PflegehelferIn im Wohnhaus und in den mobilen Diensten

      Lebenshilfe Hartberg Gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

      Hartberg - vor 1 Monat

      Die Lebenshilfe Hartberg ist seit 1988 als Anbieter von sozialen Dienstleistungen aktiv und sucht zur weiteren Verstärkung des Teams ab sofort eine/n

      SozialbetreuerIn oder PflegehelferIn im Wohnhaus und in den mobilen Diensten

      im Ausmaß von 28,5 bis 34 Wochenstunden

      Ihre Hauptaufgaben:

      • Bedürfnisorientierte Begleitung, Förderung und Pflege von intellektuell und mehrfach beeinträchtigten Menschen im Alltagskontext
      • Strukturierte Zielarbeit und laufende Dokumentation nach ICF
      • Kooperation mit Behörden, Ärzt/inn/en und Herkunftssystemen der Beschäftigten
      • Im Wohnhaus Abdeckung von Wochenend-, Feiertag- und Nachtdiensten

      Wir erwarten uns:

      • Abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung (Diplom-SozialbetreuerIn, FachsozialbetreuerIn, oder PflegehelferIn)
      • Jedenfalls Ausbildung zum/r PflegehelferIn
      • Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
      • Team- und Konfliktfähigkeit
      • Hohe soziale Kompetenz und Stressresistenz
      • Selbständigkeit und strukturiertes, zielorientiertes Arbeiten
      • Hauswirtschaftliche Grundkenntnisse

      Wir bieten Ihnen:

      • Ein engagiertes und kompetentes Team
      • Gutes Arbeitsklima
      • Moderne Standards in der Leistungserbringung (SIVUS)
      • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
      • Supervision
      • Hohe Eigenverantwortlichkeit
      • Eine fundierte Begleitung in der Einarbeitung
      • Angemessene Entlohnung gem. KV der Sozialwirtschaft Österreich, Verwen-dungsgruppe 6 unter Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten, KV-Mindestgehalt für 38 Stunden EUR 2.105,80,--.

      Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen per Mail an die Lebenshilfe Hartberg, z.Hd. Hr. Mag. Roland Edelhofer (r.edelhofer@lebenshilfe-hartberg.at).