Sachbearbeiter Fertigungsplanung und -steuerung (m/w)

      Magna International

      Lannach - vor 1 Monat

      Sachbearbeiter Fertigungsplanung und -steuerung (m/w)

      Referenznummer: MPT05459
      Standort Lannach, Steiermark

      Unternehmensbeschreibung
      Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

      Jobbeschreibung
      In dieser Position fungieren Sie als erster Ansprechpartner in Bezug auf Bedarfs- und Ressourcenplanung für Bauteile und Maschinen eines zugewiesenen Bereichs. Unter anderem haben Sie folgende

      Hauptaufgaben

      • Kurz- und mittelfristige Bedarfsplanung für Bauteile und Maschinen
      • Feinsteuerung der Fertigung, unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Ressourcen
      • Engpassmanagement
      • Hausinterner Ansprechpartner der Logistik für den zugeteilten Bauteilumfang
      • Stammdatenpflege, Änderungsmanagement, Bestandsüberwachung und -optimierung
      • Erstellung von Auswertungen und Reports

      Anforderungen

      • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung an einer HTL/HAK oder Vergleichbares
      • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktionslogistik ist von Vorteil
      • SAP Kenntnisse für Logistikprozesse
      • Gute MS-Office Kenntnisse (Fokus: Excel)
      • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
      • Freude am Arbeiten mit Zahlen und gutes Verständnis für komplexe logistische Abläufe
      • Kommunikationsstärke, hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit gepaart mit Durchsetzungsvermögen
      • Rasche Auffassungsgabe und strukturierte und selbständige Arbeitsweise
      • Hohe Problemlösungskompetenz und Übersicht in kritischen Situationen

      Zusätzliche Informationen
      Diese Position ist eine Karenzvertretung und wird befristet besetzt.

      Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 2.487,61 brutto pro Monat. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.

      Bei Interesse an dieser oder anderen offenen Positionen freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter job.magnapowertrain.com

      Bewerben