Gebäudetechniker Großsanierung/Instandhaltung

      Alpenland Gemeinnützige Bau- Wohnungs- u SiedlungsregGenmbH

      St. Pölten - vor 1 Monat

      Die Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Alpenland mit Sitz in St. Pölten versteht sich als moderner Dienstleister, der einem sozialen Auftrag für Menschen in allen Lebensphasen folgt, leistbare Wohnbauten errichtet, bewirtschaftet und verwaltet. Daneben spielen ökologische Aspekte in Hinblick auf Bau und Bewirtschaftung eine große Rolle. In Hinblick auf die Zusammenarbeit im Unternehmen und mit Partnern achten wir auf Professionalität, Vertrauen und einen respektvollen, wertschätzenden Umgang.

      Wir suchen eine(n)

      Gebäudetechniker Großsanierung/Instandhaltung

      Ihr Aufgabenbereich:

      • Abwicklung von Groß-/Thewosan-Sanierungen
      • Abhaltung von Wohnungseigentümerversammlungen gemeinsam mit der Immobilienverwaltung
      • Koordination von laufenden Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten der verwalteten Wohnhausanlagen
      • Planung zukünftiger Instandhaltungsmaßnahmen in Abstimmung mit der Immobilienverwaltung
      • Eigenständige Objektbegehungen nach ÖNORM B1300
      • Ansprechpartner in technischen Belangen für Mieter, Eigentümer und ausführende Fachfirmen
      • Facility Management - Aufgaben

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene technische Ausbildung (auf Maturaniveau oder gleichwertig)
      • Berufserfahrung als Bauleiter, ÖBA oder in einer vergleichbaren Tätigkeit von Vorteil
      • ÖNORM B1300-Zertifizierung
      • Wohnrechtliche Kenntnisse (Immobilientreuhänder)
      • Facility Management - Ausbildung
      • Guter Umgang mit MS-Office
      • Kommunikationsgeschick, Verhandlungs- und Vermittlungsstärke und Organisationsfähigkeit
      • Analytisches und vernetztes Denken
      • Hohe ziel- und ergebnisorientierte Umsetzungskompetenz

      Unser Angebot:

      • Langfristige Vollzeitanstellung in einem zukunftssicheren Unternehmen
      • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
      • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
      • Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
      • Interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
      • Gleitzeit zur besseren Vereinbarung von Beruf und Familie
      • Ausgezeichnete Sozialleistungen wie z.B. Essensbons und Obstkorb, Kostenübernahme für diverse medizinische Leistungen, Fahrtkostenersatz, etc.

      Für diese Position gilt ein Mindestgehalt von EUR 3.000,-- brutto/Monat. Geboten werden jedenfalls eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung sowie eine leistungsorientierte Steigerung mit Option auf einen Dienstwagen inkl. Privatnutzung.

      Auskünfte bei Frau Hermi Krischke, 02742/204-233, Siegfried Ludwig-Platz 1, 3100 St. Pölten

      www.alpenland.ag

      Zusätzliche Informationen

      Stadt

      Art der Stelle

      Eintrittsdatum

      St. Pölten

      Vollzeit

      19.04.2018

      Verantwortlich

      Hermi Krischke

      Jetzt bewerben