Head of HR Compensation & Benefits (m/w)

      AUSTRIAN AIRLINES

      Wien, Flughafen Wien - vor 3 Wochen

      Head of HR Compensation & Benefits (m/w)

      Wien (Österreich)

      Austrian Airlines ist Österreichs größte Airline, die über 11 Millionen Kunden pro Jahr zu 130 Destinationen weltweit bringt. Mit ca. 6.300 Mitarbeitern/-innen aus über 60 Nationen verfolgen wir ein gemeinsames Ziel - unseren Fluggästen ein unvergessliches Reiseerlebnis zu bereiten. Als Mitglied der Lufthansa Group sind wir Teil des größten und erfolgreichsten Airlineverbundes Europas und agieren zukunftsorientiert in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld. Um unsere Marktposition weiter auszubauen, suchen wir nach engagierten Persönlichkeiten, die unser Wachstum und unsere Zukunft aktiv mitgestalten wollen.

      In dieser Position haben Sie die fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Compensation & Benefits und sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von lokalen Compensation & Benefits Systemen bei Austrian Airlines sowie für die Einhaltung der Corporate Group Standards.

      Seien Sie Teil eines multikulturellen Teams und einer wachsenden Organisation in einer der faszinierendsten Branchen - der Luftfahrt. Gestalten Sie mit uns die Austrian Zukunft.

      Boarding now!

      Was sind Ihre Aufgaben?

      • Entwicklung und Umsetzung von Compensation und Benefits Richtlinien, die kontinuierliche Weiterentwicklung der zielgruppenspezifischen Vergütungsrichtlinien und -systeme, sowie der Bonus- und Gehaltsfindungsmodelle
      • Durchführung von Gehaltsstudien und der Analyse der Gehalts- und Benefitsystemen zur Festigung der Wettbewerbsposition am Markt sowie für die Pflege und Weiterentwicklung des Stellenbewertungssystems
      • Beratung der Führungskräfte sowie dem Personalmanagement rund um das Thema Vergütung
      • Weiterentwicklung des strategischen und operativen Personalreportings sowie der Analyse und Erarbeitung von Empfehlungen für vergütungspolitische Entscheidungen
      • Steuerung von Bezugserhöhungen unter Berücksichtigung des geplanten Budgets sowie der relevanten Koordination und Steuerung von internationalen HR Projekten im Bereich Compensation & Benefits
      • Verantwortung für Beratung, Konzeption und Umsetzung von Organisationsentwicklungsprojekten
      • Sicherstellung der Umsetzung und Durchführung von Funktionsbewertungen nach HAY Logik
      • Mitwirkung bei Kollektivvertrags- und Betriebsvereinbarungsverhandlungen in Bezug auf die Vergütungspolitik bei Austrian
      • Ansprechpartner für die Betriebsräte hinsichtlich der Vergütungspolitik

      Was bringen Sie mit?

      • Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium, idealerweise mit Spezialisierung im Personalmanagement
      • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Human Resources Bereich, Compensation & Benefits Erfahrung sowie Konzernerfahrung von Vorteil
      • Ausgeprägte Personalverrechnungs- und Arbeitsrechtkenntnisse
      • Hohe Affinität im Umgang mit Zahlen und Excel
      • Solider Umgang mit ERP-Systemen (SAP) und MS-Office-Anwendungen
      • Hay Grading Bewertungskenntnisse von Vorteil
      • Hohe Kundenorientierung sowie ausgeprägte Fähigkeit im analytischen Denken und bei der Lösung von Problemen
      • Kommunikationsfreudige Persönlichkeit mit fließenden Deutsch- sowie verhandlungssicheren Englischkenntnissen
      • Teamplayer mit hohem, sehr diplomatischem Verhandlungsgeschick
      • Uneingeschränkte Beschäftigungsbewilligung bzw. Arbeitserlaubnis für Österreich

      Was bieten wir Ihnen?

      • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem österreichischen Top-Unternehmen
      • Familiäres Arbeitsklima innerhalb eines engagierten, charmanten Teams
      • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb von Austrian Airlines und der Lufthansa Gruppe
      • Attraktive Mitarbeiterkonditionen, um die Welt kennenzulernen
      • Vergünstigte Sport-, Shopping- und Freizeitangebote
      • Kostenloser Werksverkehr aus Wien und günstiges Mitarbeiterparkhaus
      • Ganztägiges Mitarbeiterrestaurant

      Für diese Position wird laut Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 46.092,- auf Vollzeitbasis geboten und versteht sich exklusive allfälliger zur Verwendung kommender Zulagen. Eine Überzahlung ist abhängig von Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung.

      Ready for Take Off?

      Bewerben Sie sich online mit Ihrem aussagekräftigen Motivationsschreiben und Lebenslauf. Für weitere Informationen checken Sie unter www.austriankarriere.com ein.

      Wir freuen uns, wenn Sie mit uns abheben!

      austriankarriere.com/