Netzwerktechniker / IT-Experte (m/w)

      Siemens Personaldienstleistungen GmbH

      Bregenz - vor 1 Monat

      Netzwerktechniker / IT-Experte (m/w)

      Bregenz, Job-ID 2738

      Die Siemens Personaldienstleistungen GmbH (SPDL) ist einer der führenden Anbieter von Zeitarbeit und Zeitarbeitsdienstleistungen in Österreich. Wir stehen für Verantwortung, Nachhaltigkeit und faire Konditionen. Als Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich profitieren wir, unsere Auftraggeber und vor allem unsere MitarbeiterInnen von einem einmaligen Know-how- und Job-Netzwerk mit spannenden Perspektiven in den Zukunftsfeldern, die vom Energiebereich, der Mobilität über Industrieanlagen und Gebäudetechnologien bis hin zum Gesundheitswesen reichen.
      Wir machen das Beste aus Zeit. Arbeit. Für engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit technischer und kaufmännischer Ausbildung und aus gewerblichen Bereichen. Nehmen Sie sich Zeit und bewerben Sie sich.

      Zur Verstärkung des Teams in Bregenz suchen wir für unseren Kunden, die Siemens Building Techonlogies, weltweit führend auf dem Markt für sichere, energieeffiziente und umweltfreundliche Gebäude und Infrastrukturen, einen Netzwerktechniker / IT-Experten (m/w) zum sofortigen Eintritt.

      Was sind meine Aufgaben?

      • Umfassende und eigenverantwortliche Betreuung im Anwendersupport und applikationstechnischer Hinsicht (Hard- und Software) einer IT-Installation von Applikationen für die Gebäudetechnik
      • Das Aufgabengebiet erstreckt sich dabei je nach Anforderung von Consulting über Installationen und Userschulungen bis hin zu Wartungstätigkeiten
      • Erste Kontaktperson für Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Einsatz von Server- und Workstationsystemen sowie die Errichtung von Netzwerken für Gebäudeautomationssysteme
      • Abdeckung der unterschiedlichen Erfordernisse des technischen Kundensupports
      • Softwareinstallation an den eingesetzten Komponenten wie etwa Servern und GLT-Bedienstationen
      • Erstellung von Sicherheitskonzepten in Abstimmung mit den Anlagenbetreibern
      • Abklärung und Installationen im Rahmen von Fernzugriffsmöglichkeiten
      • Unterstützung der eigenen Projekttechniker/innen bei der Inbetriebnahme von Gebäudeautomationssystemen
      • Einschulung von Kunden auf unseren Systemen
      • Pflege von technischen Dokumentationen, Erstellung von Leistungsberichten, inklusive Auf- und Nachmaßerstellung
      • Identifikation und Besprechung zusätzlicher Verbesserungsmöglichkeiten mit Kunden

      Was bringe ich mit?

      • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder Elektrotechnik (Lehrabschluss, HTL, FH, TU)
      • Fachwissen in Elektrotechnik und Steuerungstechnik wünschenswert
      • Sehr gute IT-Kenntnisse (Windowsanwendungen, Betriebssysteme, Netzwerke)
      • Idealerweise Programmiererfahrung
      • Berufserfahrung in einem vergleichbaren Bereich
      • Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Eigen-verantwortung, Analyse- und Entscheidungsfähigkeit
      • Reisebereitschaft erforderlich (vorrangiges Einsatzgebiet ist Vorarlberg)
      • Bereitwilligkeit zum Bereitschafts- und Entstörungsdienst

      Was muss ich noch wissen?
      Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens 45.400,-- brutto vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

      Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

      siemens.at/spdl