PflichtpraktikantIn im Bereich Personalentwicklung / Aus- und Weiterbildung

      ÖBB-Konzern

      Wien - vor 1 Monat

      PflichtpraktikantIn im Bereich Personalentwicklung / Aus- und Weiterbildung

      Ausschreibungsnummer: 28867
      Ausschreibung gültig bis: 31.05.2018
      Dienstort: Wien

      ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind. Die ÖBB-Business Competence Center GmbH bietet als interner Dienstleister eine Vielzahl an Produkten und Leistungen an. Mit rd. 1.450 MitarbeiterInnen österreichweit, verstehen wir uns als kompetenter Partner und erbringen Service- und Beraterleistungen für den gesamten ÖBB-Konzern.

      Wir suchen für das Team "Aus- und Weiterbildung" in der Abteilung HR Entwicklung und Bildungsmanagement für die Dauer von 6 Monaten eine/n PflichtpraktikantIn!

      Aufgabenbereich

      • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von konzernweiten Aus- und Weiterbildungsprojekten
      • Unterstützung beim konzernweiten Traineeprogramm
      • Unterstützung bei der konzernweiten Bildungsbedarfsplanung
      • Mitwirkung bei der Trainingsorganisation
      • Aufbereitung & Erstellung von Reports und Auswertungen

      Anforderungsprofil

      • Laufendes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftspädagogik (idealerweise mit Schwerpunkt Personal- oder Organisationsentwicklung)
      • Gute MS-Office Kenntnisse (Excel, Word, Power Point)
      • Hohe Serviceorientierung, selbständige Arbeitsweise & Teamfähigkeit
      • Analytisches Verständnis, Eigeninitiative & gute Kommunikationsfähigkeit

      Auswahlverfahren

      Interview

      Wir bieten

      Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten & interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Weiters gibt es Angebote des Gesundheitsmanagements und aus dem Bereich Service & Soziales wie z.B. Ferienhäuser, Reisebüro oder Wohnungsservice.

      Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting) beträgt für die Funktion "Fachkraft Personal" EUR 25.621,26 brutto/Jahr.

      Wenn Sie diese interessante Tätigkeit in einem leistungsorientierten und freundlichen Team anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE-Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben) über die ÖBB-Berufsbörse. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

      Ihr/e Ansprechpartner/In für inhaltliche Fragen:
      Desiree Potzinger
      Mobil: 0664/6173118

      zur Onlinebewerbung