VorstandsassistentIn & Corporate Communications

      TGW Future Privatstiftung

      Marchtrenk - vor 1 Monat

      Die Stiftungsphilosophie der TGW Future Privatstiftung lautet: „Mensch im Mittelpunkt - lernen und wachsen". Sie ist der verbindliche Handlungsrahmen für ihre beiden Bereiche, das sind das Stiftungsunternehmen TGW Logistics Group GmbH, ein führender Systemanbieter von hochdynamischen, automatisierten Logistiklösungen, sowie die gemeinnützige Future Wings.

      Die Vision des Stifters ist es, dass sich die TGW Logistics Group GmbH zu einem Unternehmen weiterentwickelt, das für die Menschen da ist. Das kann natürlich nur funktionieren, wenn das Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich ist. Aber auch wirtschaftlicher Erfolg kann und muss mit dem Streben verknüpft werden, immer die Menschen im Blick zu haben, sie in den Mittelpunkt zu stellen - und sie beim Lernen und Wachsen zu unterstützen.

      Über die Future Wings setzt die TGW Future Privatstiftung zudem gemeinnützige Projekte um und ist somit auch für Menschen außerhalb des Unternehmens da.
      Zur Realisierung dieser großen Vision suchen wir eine loyale Persönlichkeit mit Kommunikationserfahrung in der Rolle als

      VorstandsassistentIn & Corporate Communications

      Standort: Marchtrenk bei Wels/OÖ

      In dieser Position sind Sie für die organisatorische Unterstützung des Vorstandvorsitzenden der TGW Future Privatstiftung zuständig. Sie stellen auf Vorstandsebene den reibungslosen Ablauf sämtlicher administrativen Tätigkeiten sicher. Auszugsweise handelt es sich dabei um die Vor- und Nachbereitung der Stiftungsvorstandssitzungen, die Terminkoordination des Vorstandsvorsitzenden, die Organisation der jährlichen Klausurtagung sowie die Erstellung von Berichten, Präsentationen und Konzepten. Als „rechte Hand" des Vorstandsvorsitzenden sind Sie auch die Schnittstelle zu sämtlichen anderen Bereichen der TGW Logistics Group.

      In der Rolle Corporate Communications sind Sie für die Konzeption, Umsetzung und laufende Weiterentwicklung einer wirkungsvollen internen und externen Kommunikation im Sinne der Stiftungsphilosophie verantwortlich. Sie haben die Aktivitäten und Entwicklungen in den beiden operativen Bereichen im Blick und sorgen dafür, dass die Themen zum richtigen Zeitpunkt in der geeigneten Form kommuniziert werden. Sie erstellen das halbjährliche Stiftungsjournal und organisieren und moderieren die jährliche Klausurtagung des Stiftungsvorstandes. Sie stehen in engem Kontakt und Austausch mit den Projektleitern der gemeinnützigen Projekte sowie der Marketing- und Human Resource Leitung der TGW Logistics Group.

      Wir passen gut zusammen, wenn Sie…

      • sich mit der Stiftungsphilosophie voll und ganz identifizieren können und mit Leidenschaft an der Verwirklichung mitarbeiten möchten
      • eine ausgeprägte Serviceorientierung mitbringen und gerne strukturiert arbeiten
      • über eine freundliche und sympathische Persönlichkeit verfügen
      • Aufgaben mit gesundem Menschenverstand angehen
      • idealerweise über Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation verfügen
      • ein ausgeprägt gutes Gespür für Situationen haben und mit Ihrer gewinnenden Art andere für eine Sache begeistern und im Konfliktfall konstruktiv agieren können
      • stilsicher Texte, Informationen, Reden und Präsentationen gestalten können
      • über kommunikationsfähige Englischkenntnisse verfügen

      Neben flexiblen Rahmenbedingungen innerhalb einer Vollzeitanstellung bieten wir ein Gehalt von mind. EUR 45.000.- p.a., das bei entsprechender Qualifikation auch darüber liegen kann.

      Interessiert?

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung/Kontaktaufnahme. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie an Joachim Aspöck, j.aspoeck@tgw-future.org. Telefonisch erreichen Sie Herrn Aspöck unter 0664-88 16 35 54.

      Web: www.tgw-future.org