Spezialist/-in Produktmarketing

      ÖBB-Konzern

      Graz - vor 1 Monat

      Spezialist/-in Produktmarketing

      Ausschreibungsnummer: 28790
      Ausschreibung gültig bis: 31.05.2018
      Dienstort: Graz

      Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind. Der Bereich Unternehmensentwicklung & Marketing in der ÖBB-Personenverkehr AG leitet oder begleitet strategisch relevante, bereichsübergreifende Projekte und bearbeitet federführend strategische Fragestellungen des Personenverkehrs. Unser Ziel ist es Menschen für die Bahn zu begeistern! Wir arbeiten deshalb mit „Service Design" und „Design Thinking" um konzernübergreifend neue, unkonventionelle Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln, damit wir die Kundenbedürfnisse noch besser abdecken können.

      Aufgabenbereich

      • Planung, Organisation und Ausführung des Zielgruppenmarketings für Pendler in der Steiermark
      • Koordination und Umsetzung des kooperativen Marketings mit Land Steiermark, Verbund Linie und regionalen Stakeholdern
      • Planung, Organisation und Ausführung des kooperativen Marketings mit den Tourismusverbänden
      • Umsetzung von zentralen Kampagnen und Dialogmarketingmaßnahmen in der Steiermark
      • Planung und Umsetzung von regionalen Promotions (Kundeninfo und Live Marketing Maßnahmen)
      • Organisation und Betreuung regionaler Veranstaltungen
      • Budgetüberwachung und Maßnahmenreporting für regionale Marketingmaßnahmen Steiermark

      Anforderungsprofil

      • Studium im Bereich Marketing-Kommunikation oder Brandmanagement bzw. BWL mit Schwerpunkt Marketing oder ein vergleichbarer FH-Studiengang
      • Praktische Erfahrung im Marketing, der Veranstaltungskonzeption/-organisation oder dem Projektmanagement wünschenswert
      • Hohe Motivation, Engagement und Einsatzbereitschaft
      • Genauigkeit und Zuverlässigkeit
      • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
      • Ausgezeichnete EDV- (insb. MS-Office) und gute Englisch-Kenntnisse
      • Ausgeprägtes Organisationstalent, sehr gute Kommunikationskompetenz sowie serviceorientiertes und kundenfreundliches Auftreten

      Auswahlverfahren

      Interview

      Wir bieten

      Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion Spezialist/in Produktmarketing EUR 39094,30 brutto/Jahr. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Für diese Funktion kommt ein Entgeltmodell in der jeweils gültigen Fassung zur Anwendung.

      Wenn Sie diese spannende Herausforderung annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE - Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben sowie nach Möglichkeit Ihren SAP - Auszug) über die Berufsbörse.

      Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

      Ihr/e Ansprechpartner/In für inhaltliche Fragen:
      Roland Eisenbeutl
      Mobil: +43 6646170032

      zur Onlinebewerbung