Process Engineer (m/w)

      Michael Page International Austria GmbH

      Niederösterreich - vor 3 Wochen

      Process Engineer (m/w)

      Firmenprofil

      Unser Klient ist ein namhaftes und stark wachsendes Unternehmen aus der produzierenden Industrie. Wir suchen eine Persönlichkeit, die bereit ist sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln und zügig Verantwortung zu übernehmen.

      Aufgabengebiet

      • In dieser Position sind Sie für Planung, Auslegung und Abnahme von Fertigungslinien inkl. Layoutplanung und normenkonformer Dokumentation verantwortlich
      • Der Fokus liegt auf Sicherstellung der Prozessstabilität und kontinuierlichen Verbesserung bestehender Prozesse
      • Vor Serienstart neuer Produkte sind Sie verantwortlich für die Beschaffung und Auswahl neuer Fertigungsanlagen bzw. der in Zusammenhang benötigten Werkzeuge und Vorrichtungen
      • Sie erstellen Kontrollpläne und FMEAs im Team
      • Sie arbeiten eng mit der Zentrale in Deutschland bei Produktentwicklungen und -änderungen sowie bei der Teileauslegung und Werkzeugabwicklung zusammen
      • Sie organisieren die Vorserienproduktionen
      • Sie erteilen die Freigabe von Zeichnungen inkl. Überprüfung der Machbarkeit des Zusammenbaus
      • Stark involviert sind Sie bei Erarbeitung, Umsetzung und laufende Verfolgung von Verbesserungsmaßnahmen an Produktionslinien, Prozessen und Abläufen

      Anforderungsprofil

      • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Maschinenbau, oÄ)
      • Sie haben Berufserfahrung in ähnlichen Positionen in Produktionsbetrieben
      • Sie verfügen über technisches Verständnis und Interesse
      • Sie haben gute Englisch- und MS Office Kenntnisse
      • Ihre Reisebereitschaft (rund 10%)
      • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse über bereichsrelevanten Anforderungen nach ISO 9001 bzw. IATF 16949 sowie im Bereich der Arbeitsplatzgestaltung (Ergonomie) und Zeitstudien (REFA, MTM)
      • Weiter von Vorteil sind AutoCAD Inventor Anwenderkenntnisse

      Vergütungspaket

      Für diese Position hat unser Kunde ein Mindestgehalt von EUR 55.000,- brutto jährlich vorgesehen. Je Berufserfahrung und Qualifikation besteht natürlich die Bereitschaft einer Überbezahlung.

      Bewerben

      Job-Details

      Datum: 2018-05-18

      Referenz-Nr.: 13855/001

      Ort: Lower Austria

      Anstellungsart: Permanent