Export Area Manager (m/w) Arabischer Raum

      Michael Page International Austria GmbH

      Wien - vor 1 Monat

      Export Area Manager (m/w) Arabischer Raum

      Firmenprofil

      Unser Kunde ist ein renommierter FMCG Markenartikler. Die Erfolgsgeschichte basiert auf dem täglichen Engagement und der Leidenschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wird ergänzt durch eine offene Arbeitskultur mit hoher Flexibilität und Ergebnisorientierung.

      Aufgabengebiet

      • Betreuung bestehender Geschäftspartner und Erschließen neuer Märkte im Verantwortungsbereich
      • Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung von Vertriebsstrategien inklusive regelmäßiger Analyse von Marktanforderungen und Wettbewerbsdaten
      • Laufende Identifikation neuer Geschäftsmöglichkeiten
      • Umsatz- und Investmentplanung sowie Forecast für den Verantwortungsbereich
      • Schnittstellenfunktion zu externen Partnern sowie internen Abteilungen
        (Qualitätsmanagement, Marketing, Buchhaltung & Controlling, Logistik…)
      • Operative Tätigkeiten (z. B.: Sicherstellung aller erforderlichen Exportdokumente)
      • Laufende Kommunikation mit der Exportleitung und Reportings (Erstellung und Auswertung)

      Anforderungsprofil

      • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (WU, FH…) sowie Affinität zu Lebensmitteln
      • mindestens 2 Jahre Vertriebserfahrung im Export
      • Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse
      • Teamplayer mit Durchhaltevermögen und aufgeschlossener, dynamischer Persönlichkeit
      • Interesse am Aufbau nachhaltiger Geschäftsbeziehungen und internationaler Vernetzung
      • Vernetztes Denken und Prozessverständnis (interne Abläufe und IT-Systeme)
      • Durchsetzungsstärke, hohe Zahlenaffinität und analytisches, unternehmerisches Denken
      • Reisebereitschaft (ca. 30 %)

      Vergütungspaket

      Für diese Position wird ein Bruttojahresentgelt ab 40.000 EUR vergütet. Je nach Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überbezahlung. Es wird ein leistungsorientiertes Vergütungssystem mit ausgezeichneten Perspektiven in einem stabilen Unternehmen geboten.

      Bewerben

      Job-Details

      Datum: 2018-05-21

      Referenz-Nr.: 13860/001

      Ort: Vienna

      Anstellungsart: Permanent