Program Manager im Bereich e-Mobility m/w

      Magna

      Lannach - vor 4 Wochen

      Program Manager im Bereich e-Mobility m/w

      Referenznummer: MPT05605
      Standort Lannach, Steiermark

      Unternehmensbeschreibung
      Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

      Jobbeschreibung
      Sie interessieren sich für die Automobilindustrie und haben bereits Erfahrungen in der Projektleitung in einem internationalen Konzern gesammelt? Als Program Manager leiten Sie Projekte für e-drive Premiumprodukte im Antriebsstrangbereich für namhafte OEM's. Ihr Verantwortungsbereich reicht von der begleitenden Akquisition bis zum EOP. Insbesondere haben Sie folgende

      Hauptaufgaben

      • Gesamtprojektverantwortung für Driveline Systems (4WD, AWD und e-Drive) in Bezug auf Qualität, Termine und Kosten von der Akquisition bis zum Produktionsende
      • Umsetzung der Projekte nach dem Magna Powertrain GPMS Prozess
      • Führung des Simultaneous Engineering Teams und Bildung der Verbindungsstelle zum Steering Committee und den externen Kunden
      • Leitung von Projektstatusgesprächen und internen sowie externen Projekt-Reviews

      Anforderungen

      • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer TU, FH oder HTL
      • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Automobilindustrie
      • Grundlegende Kenntnisse zu und Interesse an Allradsystemen und Elektroantrieben
      • Erfahrung im Projektmanagement in einem multikulturellen Umfeld
      • Gute Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Vertragswesen
      • Teamplayer, Verhandlungsgeschick, starke Zielorientierung, Leistungsbereitschaft, Umsetzungsstärke, Networkingqualitäten
      • Reisebereitschaft
      • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

      Zusätzliche Informationen
      Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 4.272,17 brutto pro Monat exklusive variabler Gehaltsbestandteile. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.

      Bei Interesse an dieser oder anderen offenen Positionen freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter job.magnapowertrain.com

      Bewerben