BautechnikerIn (Hochbau)

      ACV Austria Center Vienna

      Wien - vor 3 Wochen

      Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien Aktiengesellschaft (IAKW-AG)
      Austria Center Vienna

      Die Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien, Aktiengesellschaft steht zu 100 % im Eigentum der Republik Österreich, vertreten durch das Bundesministerium für Finanzen. Sie verwaltet den Amtssitz internationaler Organisationen in Wien (Vienna International Centre VIC) und betreibt das Österreichisches Konferenzzentrum (Austria Center Vienna ACV). Das Austria Center Vienna ist mit 24 Sälen, 180 Büros und Meetingräumen sowie rund 22.000 m2 Ausstellungsfläche Österreichs größtes Kongresszentrum und gehört zu den Top-Playern im internationalen Kongresswesen.

      Wir suchen ab sofort eine/n ambitionierte/n

      BautechnikerIn (Hochbau)

      Hauptaufgaben:

      • Selbstständige Abwicklung von Bau- und Sanierungsprojekten unter Aufrechterhaltung des laufenden Betriebes
      • Erarbeiten von Kostenschätzungen und Leistungsverzeichnissen, Angebotsprüfung und Erstellen von Vergabevorschlägen
      • Kostenkontrolle, Erstellung von Bauzeitplänen und Soll-/Ist-Vergleichen, Qualitätskontrolle
      • Örtliche Koordination und Überwachung der Bauausführung, Zusammenwirken mit der TGA-Planung, Kollaudierung und Rechnungsprüfung bis hin zur Übernahme und Mängelbehebung
      • Änderungsmanagement
      • Projektdokumentation

      Fachliche und persönliche Anforderungen:

      • Abgeschlossene HTL oder Hochschulausbildung, Fachrichtung Hochbau, insbesondere Projekterfahrung (Auftraggeberseite) erwünscht
      • Einschlägige Berufserfahrung von mindestens 3-5 Jahren
      • Sehr gute Kenntnisse in MS Projekt, MS Office und ABK
      • Grundkenntnisse des Bundesvergabegesetzes
      • Englischkenntnisse von Vorteil
      • Genauigkeit, Engagement und Teamfähigkeit

      Wir bieten Ihnen sehr interessante, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeiten in einem engagierten Team.

      Das Bruttojahresgehalt beträgt für diese Funktion mindestens EUR 49.000, -- . Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Die IAKW-AG bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

      Ihre aussagekräftigen Unterlagen schicken Sie bitte bis spätestens 11.06.2018 an:
      IAKW-AG, Barbara Liener MBA, A - 1220 Wien, Bruno-Kreisky-Platz 1
      Mail: hr@acv.at