Schichtleiter (w/m) Getränkeproduktion

      Coca-Cola HBC Austria GmbH

      Edelstal - vor 1 Monat

      Coca-Cola HBC Österreich ist eines der größten Unternehmen im Segment der alkoholfreien Getränke in Österreich. Unser Unternehmen beschäftigt rund 1.000 MitarbeiterInnen und versorgt 8,4 Millionen Menschen mit einem einzigartigen Portfolio an Qualitätsmarken. Wir nehmen eine führende Rolle im Bereich Corporate Social Responsibility ein und sind ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

      Wir stocken unser Produktionsteam in Edelstal (Burgenland) auf und sind daher auf der Suche nach einer/m zusätzlichen

      Schichtleiter (w/m) Getränkeproduktion

      Das Aufgabengebiet, das Sie begeistert:

      • Führung einer Produktionslinie im Schichtbetrieb
      • Verantwortung für die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften
      • Kenntnis aller Qualitätsstandards für den Bereich und Verantwortung für die Visualisierung, Standardisierung und Einleitung von Gegenmaßnahmen bei Abweichungen
      • Identifikation von potentiellen Problemen/Engpässen, welche die Zielerreichung behindern oder gefährden sowie Einleitung von Gegenmaßnahmen
      • Verantwortung für die Zeiterfassung des Teams in SAP
      • Verantwortung für die Verwendung, Einhaltung und Aktualisierung der Standards wie zum Beispiel TPM
      • Training und Coaching als Entwicklungsmaßnahmen des Teams

      Ihr Profil, das uns überzeugt:

      • Abgeschlossene technische Ausbildung (Mechatroniker o. ä.) und/oder 2-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Produktionsbereich
      • Führungserfahrung
      • Bereitschaft zur wechselnden Schicht- und Wochenendarbeit (inkl. Wochenenden & Feiertagen)
      • Gute MS Office Kenntnisse, SAP Anwendererfahrung wünschenswert
      • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
      • Organisationsstärke, Prozessverständnis, Kennzahlenorientierung sowie Zielstrebigkeit
      • Arbeitsausmaß: Vollzeit (38,5 Stunden/Woche), unbefristet
      • Startdatum: ab sofort

      Was Sie von uns erwarten dürfen:

      • Dynamisches und internationales Arbeitsumfeld sowie ein kollegiales Arbeitsklima
      • Spannendes, herausforderndes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet
      • Fachliche und persönliche vom Unternehmen unterstützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten
      • Attraktive Sozialleistungen und Benefits (u.a. Essenszuschuss, Mitarbeiter-Aktienplan, Gesundheitsvorsorge, Freigetränke, kosten- und steuerfreie Zukunftssicherung, ausgewählte Einkaufsvergünstigungen …)

      Für diese Position bieten wir ein attraktives, marktkonformes Gehalt. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt dieser Position bei EUR 2.060,64,- brutto/Monat liegt (Kollektivvertrag der Nahrungs- und Genussmittelindustrie). Allerdings können Sie bei Erfüllung der o.a. Anforderungen ein Gehalt ab mind. EUR 2.500,- bis max. EUR 3.000,- brutto/Monat zzgl. Schichtzulagen erwarten (auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung/38,5 Stunden pro Woche).

      Kontakt: Elisabeth Wallner (austria.careers@cchellenic.com)

      Sie wollen ein Coke-Hero werden?

      Dann ergreifen Sie die Chance und bewerben Sie sich online auf unserer Karriere-Seite mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf und prägnanten Motivationsschreiben:
      http://www.coca-colahellenic.at/Careers/