Junior IT-Projekt- und Prozessmanager/in

      VAMED

      Wien - vor 1 Monat

      Junior IT-Projekt- und Prozessmanager/in

      Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft.

      Wollen Sie Teil unseres engagierten und technisch ausgezeichneten IT-Teams sein?

      Ihre Herausforderung wären:

      • Projektleitung von IT-Implementierungs- oder IT-Organisationsprojekten mit dem VAMED-Fachbereich/ Betrieben:

      • Beratung mit dem Fachbereich zur Bedarfsanalyse

      • Projektplanung und Konzeption der Anforderungen

      • Steuerung der Projektteams und Koordination der internen/ externen Partner

      • Aktive Projektkommunikation und laufendes Reporting

      • Umsetzung und Optimierung der IT-Betriebsprozesse entsprechend der Projekt- und Prozessmanagement-Methodik IPMA (Schnittstelle zu Qualitätsmanagement und Security)

      Sie werden anfangs im Rahmen der Einarbeitung von einem kompetenten Team begleitet und unterstützt, um in weiterer Folge Ihr Fachgebiet eigenverantwortlich übernehmen zu können.

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (Universität, FH) oder gleichwertige mehrjährige Berufserfahrung
      • Projektmanagement-Praxis als Projektleiter/in in IT-Projekten mit technischem Verständnis
      • Kenntnisse in Prozess- und Projektmanagement-Methoden (IPMA Zertifizierung oder vergleichbar) sowie üblicher Software Anwendungen (MS-Office, MS-Project, MS-Visio)
      • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit, eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit

      Ihr Einsatzort:

      • Wien

      Unser Angebot:

      • Sinngebend Arbeiten
      • Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
      • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
      • Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab EUR 2.132,43.. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

      Interessiert?

      Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
      Bewerben Sie sich über das Online-Formular:

      Jetzt bewerben