Application Manager (m/w) Schwerpunkt Requirement Engineering 2nd-Level-Support (Kommunikationsprofi)

      Caritas Österreich

      Wien - vor 1 Monat

      Unsere freien Stellen

      Application Manager (m/w) - Schwerpunkt Requirement Engineering & 2nd-Level-Support (Kommunikationsprofi)

      Region: Wien

      Arbeitsbereich: Allgemeine Verwaltung

      Ausmaß: Vollzeit

      Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.
      In der IT laufen alle Fäden zur Digitalisierung in der Sozialen Arbeit zusammen. Als zentrale Servicestelle unterstützt sie KollegInnen in ihrer täglichen Arbeit, führt durch Veränderungsprozesse und entwickelt den Digital Workplace für eine moderne NGO. Alle Anwendungen, Apps, Web-Plattformen sowie die Arbeitsplatz-Ausstattung der Caritas gehören in ihren Verantwortungsbereich. Zu ihrem Toolset gehören klassisches Projektmanagement und agile Methoden sowie entsprechende IT-Tools zur flexiblen Zusammenarbeit und Kommunikation.

      Ihr Aufgabenbereich:

      • Betreuung und Anpassung unserer Applikationen im Bereich Hilfe in Not & Menschen mit Behinderung, u.a. BOSnet, HR360 & CareCenter
      • Requirements Engineering zur Analyse und Aufbereitung der Anforderungen gemeinsam mit den Fachbereichen
      • Abhandlung von Supportfällen (2nd-Level-Support) sowie Fehleranalyse und -behebung
      • Durchführen von Anpassungen (Konfiguration, nicht Programmierung) in den Applikationen

      Wir erwarten:

      • Abgeschlossene Ausbildung oder einschlägige berufliche Erfahrung
      • Gutes Auffassungsvermögen und hohe Kommunikationsfähigkeit, um zwischen IT und Sozialarbeit zu übersetzen
      • Genauigkeit in der Fehleranalyse, Verständnis von Datenbanken, Applikationen, Schnittstellen
      • Sehr gute Office-Kenntnisse
      • Erfahrung im Umgang mit Jira & Confluence von Vorteil

      Wir bieten:

      • Gehalt je nach Berufserfahrung für 38 Wochenstunden EUR 2.290,00 bis EUR 2.628,50; bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage EUR 57,30 brutto pro Kind
      • Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
      • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem jungen dynamischen und engagierten Team
      • Umfassende und strukturierte Einschulung.

      Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf "Jetzt bewerben!", registrieren Sie sich und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!