AssistentIn für die Abteilung Engineering and Technical Services

      CEMTEC - Cement and Mining Technology GmbH

      Enns - vor 1 Monat

      Wir sind seit der Gründung im Jahr 1990 ein aufstrebendes und wachstumsorientiertes Unternehmen in der Zement-, Bergbau- und Aufbereitungsindustrie. Weltweit realisieren wir Maschinenbau- und Anlagenprojekte von der Planung bis zur Inbetriebnahme.
      Zur Verstärkung unseres dynamischen, internationalen Teams am Standort Enns suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n:

      AssistentIn für die Abteilung
      Engineering and Technical Services

      Vollzeit / Dienstort: Enns

      Ihre Herausforderung:

      • Assistenz- und Koordinationstätigkeiten zur Unterstützung des Leiters Engineering, der Produktmanager und des Leiters Technical Services.
      • Gesamte Reiseorganisation (Visabeschaffung, Flug- und Hotelreservierungen) für die Abteilung
      • Assistenz bei der Projektabwicklung (Bestellwesen und Beschaffung, Korrespondenz, Erfassung und Ablage in unserem ERP-System)
      • Aufrechterhaltung des Lagerbestandes für Kommissionsware unter Absprache mit den Produktmanagern
      • Koordination von Montage- und Serviceeinsätzen
      • Schnittstellenfunktion zur Projektleitung

      Sie verfügen über:

      • Eine kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung (vorzugsweise in einem Industrieunternehmen)
      • Englischkenntnisse in Wort und Schrift, jede weitere Fremdsprache von Vorteil
      • Sehr gute MS-Office und Internet Userkenntnisse (Word, Excel, PP etc.)
      • Einen strukturierten und genauen Arbeitsstil
      • Eine lösungsorientierte, durchsetzungsstarke Arbeitshaltung
      • Diplomatisches Geschick und gute Kommunikationsfähigkeit

      Wir bieten:

      • Eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
      • Faire und sichere Arbeitsbedingungen
      • Regelmäßig stattfindende betriebsärztliche Untersuchungen
      • Ein langfristiges Arbeitsverhältnis
      • Firmenparkplatz
      • Übernahme von Verantwortung innerhalb eines Aufgabengebietes
      • Internationalität - vielseitige Möglichkeiten innerhalb der stets wachsenden Unternehmensstruktur
      • Flexible Arbeitszeiten

      Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestgehalt (KV Metallgewerbe 2018) in der Höhe von EUR 1.992,91. Cemtec ist jedoch bekannt für eine Entlohnung deutlich über Kollektiv, entsprechend den jeweiligen Erfahrungen und Qualifikationen.

      CEMTEC Cement and Mining Technology GmbH, Mag. Astrid Öllinger, Abteilung Human Resources, Ennshafenstraße 40, A-4470 Enns, www.cemtec.at

      Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an a.oellinger@cemtec.at