Senior Konzerncontroller w/m

      aristid personalberatung

      Oberösterreich West - vor 1 Monat

      Unser Auftraggeber ist ein weltweit führendes Spezialmaschinen- und Anlagenbauunternehmen. Zur Verstärkung unseres Teams in Oberösterreich suchen wir eine/n

      Senior Konzerncontroller w/m

      In dieser strategisch wichtigen Position übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in unserem Finanzteam und sind für folgende Aufgaben verantwortlich:

      • Konzernweite Koordination aller Aktivitäten für den Monatsabschluss inkl. Durchführung ausgewählter Abschlussarbeiten und Sicherstellung vollständiger, fristgerechter Ergebnisrechnungen. Stellvertretung der Leitung Konzerncontrolling.
      • Operative Koordination der Planungsprozesse (Budget, Vorschau) in enger Abstimmung mit der Leitung des Konzerncontrollings.
      • Laufende Durchführung aller Controlling-Aktivitäten der Fachbereiche Produktion, Qualitätsmanagement sowie weiterer technischer Support-Stellen.
      • Betreuung ausgewählter Prozesse in SAP/R3; zu den wichtigsten Prozessen zählen Auftragsabrechnung, Kalkulation, Leistungserfassung, Innenaufträge und das Investitions-Management.
      • Verantwortung für die CO-Werkzeuge CATS, Innenaufträge, Investitions-Management, Kalkulation und Auftragsabrechnung.

      Ihre Qualifikation:

      • Fundierte kaufmännische, betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität, FH, HAK) mit Schwerpunkt Rechnugswesen und Controlling.
      • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, idealerweise im Anlagen- und Maschinenbau.
      • Sicherer Umgang mit gängiger Controlling Software und MS Office, besonders Excel, SAP/R3 und BW.
      • Hervorragende analytische Fähigkeiten, konzeptionelles und strategisches Denken und logisches Verständnis.
      • Selbstbewusste, belastbare, umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Teamgeist und einer strukturierten Arbeitsweise.
      • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

      ?
      Wir bieten:

      Ein herausforderndes und breites Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und Teamorientierung. Sie sind dabei in einem familiären und erfolgsorientiertem Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen eingebettet, verbunden mit einer langfristigen Anstellung, hohem Verantwortungs- und Gestaltungsfreiraum und einem interessanten Entwicklungspotenzial.

      Diese abwechslungsreiche Tätigkeit ist mit einem Bruttojahresgehalt von EUR 65.000 dotiert. In Abhängigkeit von Qualifikation, Erfahrung und Erfolg besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, unter Angabe der Referenznummer an Dr. Paul Steiner. Referenznummer 39-90861 oder

      aristid personalberatung
      Schmidt & Partner KG

      Lemböckgasse 49/2/E
      A-1230 Wien

      T: +43 676 906 08 75
      steiner@aristid.at

      www.aristid.at