Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

      voestalpine AG

      Linz - vor 1 Monat

      Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

      Das sind wir

      EschmannStahl GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen des weltweit operierenden voestalpine Konzerns. Unser Konzern verfügt über hochmoderne Produktionsstätten für Werkzeugstähle, Schnellarbeitsstähle sowie Edelstahlsonderwerkstoffe in Österreich, Schweden, Brasilien und Deutschland. Eine konsequente Konzentration in Forschung, Produktion und Vertrieb auf unsere Kerngeschäftsfelder hat uns zum weltweiten Marktführer gemacht. Darüber hinaus verfügen wir über ein globales Vertriebs- und Servicenetz an mehr als 60 Standorten auf allen Kontinenten und zeichnen uns damit durch unsere besondere Kundennähe aus.

      Wir bieten jungen Menschen mit ehrgeizigen Zielen für das Ausbildungsjahr 2018 die Chance, bei uns folgenden interessanten Beruf mit hervorragenden Perspektiven zu erlernen.

      Ihre Aufgaben

      Fachkräfte für Lagerlogistik wissen, an welchem Platz sich welches Produkt befindet. Sie erfassen und kontrollieren sämtliche ein- und ausgehenden Güter, stellen Ladungen zusammen und verpacken Einzelteile transportsicher. Sie behalten auch in Stoßzeiten den Überblick und arbeiten sorgfältig, damit die Lieferungen pünktlich und unbeschadet beim Kunden eintreffen

      Ihr Profil

      • Sehr guter Hauptschulabschluss oder guter Realschulabschluss
      • Sorgfältige Arbeitsweise
      • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Teamgeist
      • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
      • Körperliche Fitness

      Das bieten wir

      • Erstklassige Ausbildung
      • Gute Aufstiegsmöglichkeiten
      • Teamorientiertes Umfeld
      • Moderne Unternehmensstrukturen

      Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen, vollständigen Unterlagen online über das Bewerbungsformular unserer Konzernseite.

      Bewerben Sie sich jetzt!

      Teilen

      Kontakt

      EschmannStahl GmbH & Co. KG
      Reichshof-Wehnrath

      Recruiter:
      Frau Petra Krämer
      +49 211 522 2546

      Fachbereich:
      Herr Simone Milizia
      +49 2265 9940 313