Aerospace Design Engineer

      Amaris Consulting

      Zürich - vor 1 Monat

      Amaris ist ein internationales und unabhängiges Beratungsunternehmen, das weltweit mehr als 700 Kunden in über 50 Ländern in den Bereichen Technologie und Management unterstützt. Unsere Expertise umfasst 5 innovative Bereiche: Business und Management, IT & Information-Service, Telekommunikation, Engineering & High-Technology, Biotechnologie & Pharma. Mit unseren mehr als 65 Niederlassungen auf der ganzen Welt bieten wir unseren Auftraggebern sehr gute Kundennähe und unseren Mitarbeitern umfassende Entwicklungsmöglichkeiten.

      Aerospace Design Engineer

      für den Standort Zurich, der Schweitz gesucht

      IHRE HERAUSFORDERUNG

      • Sie bieten kompetente Beratungsleistungen mit einem starken Mehrwert in der Entwicklung, Konstruktion und Lieferung von mechanischen Lösungen für bestehende und neue Kunden im Zusammenhang mit der Transportindustrie;
      • Sie beteiligen sich an der Entwicklung von Maschinenbau Projekten, indem Sie wertvolle Einblicke in die Kundenspezifikationen und-Leistungen geben
      • Erstellung von CAD-Modellen und Entwürfen von Primär-oder Sekundärstrukturen für Flugzeuge unter Berücksichtigung der Normen
      • Durchführung von Struktur-und Detail Design mit Struktur-Layouts, vorläufiger Dimensionierung, gemeinsamen Layouts und Bauteildesign, Verwendung von Composite-und Metallmaterialien
      • Koordination mit Fertigung, Beschaffung, Qualitätskontrolle und anderen Abteilungen, wie erforderlich, um das Design von der Konzeption bis zur Produktion zu entwickeln
      • Interaktion mit internen und externen multidisziplinären Teams, um die Projektziele zeitnah zu koordinieren und zu erreichen;
      • Als Mentor für Teammitglieder fungieren;
      • Gewährleistung der technischen Kommunikation mit Stakeholdern

      IHR PROFIL

      • Hintergrund in Maschinenbau (Bachelor, Master), Luft- und Raumfahrttechnik oder anderen relevanten Studien;
        3+ Jahre Erfahrung in der Luftfahrtindustrie;
      • Gutes Verständnis der Aerospace-Prinzipien und -Technologien;
      • Kenntnisse im Maschinenbau
      • Erfahrung mit CATIA V5 mit Fokus auf Generative Surface Design, Composite Part Design und Assemblies.
      • Erfahrungen mit Unigraphics NX (v10 oder v11), Pro-Engineering oder FiberSim werden auf der Grundlage des unterstützenden Hintergrunds berücksichtigt
      • Starke Erfahrung und umfassende technische Fähigkeiten über den gesamten Systemlebenszyklus mechanischer Lösungen;
      • Erfahrung mit dem Composite-Teildetail-Prozess, einschließlich Stapelfolge-Laminierungstheorie von Verbundwerkstoffen, Honeycomb core, Bonded aseemblies, Fertigungsmontage- und Fertigungsprozessen,Nachhärtungsbearbeitungsvorgänge
      • Vertraut mit Industriestandards für die Herstellung, Reparatur und Montage von Verbundbauteilen für die Luft- und Raumfahrt
      • Nachgewiesene Führung und Fähigkeit, Ressourcen zu verwalten und Aufgaben zu priorisieren;
      • Fähigkeit, in einem internationalen und dynamischen Umfeld zu arbeiten;
      • Autonom, initiativ und detailorientiert;
      • Starke analytische und Problemlösungsfähigkeiten;
      • Mobil und reisebereit in der Schweiz;
      • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten aus Englisch.

      Web: https://www.amaris.com/