ERP-Betreuer/in

      VFI GmbH

      Wels - vor 1 Monat

      VFI ist Marktführer bei Speiseölen und Speisefetten in Österreich und beliefert vom Standort in Wels namhafte Kunden im In- und Ausland mit Markenprodukten wie Bona, Kronenöl, Ceres und Frivissa und hochwertigen Spezialitäten für die Lebensmittelindustrie.

      Aufgrund des nachhaltigen Wachstums suchen wir ab sofort in Wels eine/n

      ERP-Betreuer/in (Vollzeit)

      Ihre Aufgaben

      Mit Ihren fachlichen und analytischen Fähigkeiten werden Sie Teil des kompetenten IT-Teams der VFI und unterstützen nach ausreichender Einarbeitungszeit die Fachabteilungen bei der optimalen Nutzung des voll integrierten modernen ERP-Systems GUS-OS auf Basis Microsoft SQL Server Enterprise.

      • Sicherstellen des laufenden Betriebs und Support für die ERP-User
      • enge Kooperation mit dem Softwarehersteller
      • Testen von neuen Funktionen im ERP-System
      • Kleinere Softwareanpassungen (je nach Kenntnisstand)
      • Betreuung und Ausbau Datawarehouse, BI bzw. OLAP

      Ihre Voraussetzungen

      • einschlägige IT-Ausbildung oder Uni/FH-Abschluss Wirtschaftsinformatik oder BWL mit Schwerpunkt Informatik oder vergleichbare Qualifikation bzw. Erfahrung
      • Programmierkenntnisse (z.B. Java, PHP o.ä.) und Erfahrung mit Datenbanken (z.B. SQL)
      • Lösungskompetenz, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
      • Teamfähigkeit, anwenderorientiere Denkweise, Loyalität und Verantwortungsbewusstsein

      Unser Angebot

      Wir bieten Ihnen ein zukunftssicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis, eine ansprechende und herausfordernde Tätigkeit in einem gesunden, wachstumsstarken und international tätigen Unternehmen in führender Marktposition. Zusätzlich:

      • Notebook / Tablet / Smartphone nach Wahl mit privater Nutzungsmöglichkeit
      • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
      • flexible Arbeitszeiten, Kantine, Parkplatz

      Es erwartet Sie eine teamorientierte, dynamische und freundliche Unternehmenskultur, die Ihnen ein hohes Maß an Eigenverantwortung bietet.

      Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass für diese Stelle bei 38 Wochenstunden das kollektivvertragliche Mindestgehalt monatlich EUR 3.000 brutto (x 14) beträgt. Eine Überzahlung auf Basis Ihre Qualifikation und Erfahrung ist explizit vorgesehen.

      Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Ihren Fähigkeiten, Interessen, Erfahrungen und Erwartungen an it-jobs@vfi.co.at.

      VFI GmbH • Vogelweiderstr. 71-73 • 4600 Wels • E-Mail: it-jobs@vfi.co.at