Prozessplaner/in für interne Arbeitsabläufe (m/w)

      TGW Logistics Group GmbH

      Wels, Changzhou, China - vor 3 Wochen

      Wir suchen Sie

      Prozessplaner/in für interne Arbeitsabläufe (m/w)

      Die TGW Logistics Group als internationaler Anbieter vollautomatisierter Intralogistiklösungen zählt zu den Global Playern seiner Branche. Aufgrund des stetigen Wachstums und dem kontinuierlichen Knowhow-Austausch innerhalb der Unternehmensgruppe, sind wir auf der Suche nach einem/r erfahrenen Prozessplaner/in, der/die nach einer intensiven Einarbeitungsphase am Hauptstandort Wels, unseren Produktionsstandort in China optimal vor Ort unterstützt. Dabei stellen Sie eine termingerechte Produktion der Kunden- und Fertigungsaufträge sicher, und planen und regeln darüber hinaus eine optimale Versorgungssicherheit. Weiters sorgen Sie für effiziente, synchrone Arbeitsläufe mit kurzen Durchlaufzeiten.

      AUFGABEN

      • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Materialbeständen
      • Terminierung von Bestellungen und Fertigungsaufträgen sowie Überwachung der Termintreue und Machbarkeit der Arbeitsvorräte
      • Abstimmung mit sämtlichen Abteilungen in der Wertschöpfungskette bei Auftragsverschiebungen sowie entsprechend angepasste Abbildung im System
      • Erstellen von Bestandsstatistiken und Auswertungen
      • Durchführung von Spezialprojekten wie beispielsweise Lokalisierungen div. Komponenten
      • Nach einer ca. 6-monatigen Einschulungsphase Entsendung in unsere Produktionsniederlassung Changzhou, China, für ca. 2 Jahre

      ANFORDERUNGEN

      • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Operations Management oder Supply Chain Management
      • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Produktionsumfeld, bevorzugt im Anlagenbau
      • Fundiertes technisches Verständnis für Produktionsprozesse und -abläufe sowie für Materialwirtschaft und SCM
      • Bereitschaft zur Entsendung nach China für ca. 2 Jahre, erste Berührungspunkte mit China von Vorteil
      • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
      • Aufgeschlossene, teamfähige und kostenbewusste Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität und interkultureller Kompetenz

      WIR BIETEN

      In dieser Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von 35.607 EUR brutto pro Jahr. Die Höhe der Überbezahlung richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.

      Darüber hinaus bieten wir bei flexiblen Arbeitszeiten ein kollegiales Arbeitsumfeld mit attraktiven Sozialleistungen und spannenden Weiterbildungsangeboten.

      Setzen Sie Ihr Können in einem motivierten Team ein und starten Sie in ein interessantes Aufgabengebiet im internationalen Netzwerk für automatisierte Logistiktechnologie.

      Living Logistics. Promoting Careers.

      Bianca Müller

      +43 7242 486 1389

      Zum Bewerbungsformular