IT-Anwendungsbetreuer/innen im Bereich klinischer Systeme

      Vinzenz Gruppe

      Linz - vor 4 Wochen

      Der Leitgedanke der Vinzenz Gruppe lautet „Gesundheit kommt von Herzen". Unsere Ordenskrankenhäuser, Pflegehäuser, Rehabilitationseinrichtungen und Präventionsangebote stehen allen Menschen offen.
      www.vinzenzgruppe.at

      Wir suchen

      IT-Anwendungsbetreuer/innen im Bereich klinischer Systeme

      40 Wochenstunden, Standort Linz

      Die IT der Vinzenz Gruppe ist ein lösungsorientierter Partner auf Augenhöhe, unterstützt seine Geschäftspartner/innen in ihren Prozessen und sorgt für innovative IT-Lösungen. Dabei prägen Eigenverantwortung, Engagement, Respekt, Verbindlichkeit und Vertrauen unsere Zusammenarbeit. Wir erweitern unser Team der Klinischen Systeme um Anwendungsbetreuer/innen. Ihr Einsatzbereich umfasst die Betreuung und die Weiterentwicklung der zentralen klinischen Applikationen der Vinzenz Gruppe.

      Hauptaufgaben

      • Produktmanagement für klinische Applikationen
      • Sicherstellung eines reibungslosen Applikationsbetriebs
      • 3rd Level Support für unsere Customer Support Center
      • Koordination und Entwicklung von Erweiterungen
      • Mitarbeit bei Rollout- und Entwicklungsprojekten
      • Mitarbeit bei der Entwicklung von Applikationsstandards
      • Beratung der Fachabteilungen und der Customer Support Center

      Anforderungen

      • Fundierte technische Ausbildung (HTL/FH/Universität)
      • Programmierkenntnisse von Vorteil
      • SAP-Anwenderkenntnisse, vorrangig IS-H/i.s.h.med von Vorteil
      • Idealerweise Berufserfahrung im Gesundheitswesen und Kenntnisse der Krankenhausprozesse
      • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
      • Offenheit und soziale Kompetenz
      • Dienstleistungsorientierung
      • Kommunikations- und Teamfähigkeit
      • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

      Wir bieten Ihnen

      • Anspruchsvolle Tätigkeiten in einem wertschätzenden, dynamischen und kollegialen Team
      • Persönliche und strukturierte Einarbeitung
      • Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines Verbundes von 7 renommierten Krankenhäusern (Vinzenz Gruppe)
      • Hohe Arbeitsplatzsicherheit
      • Zentrumsnahe Lage und eine gute Verkehrsanbindung
      • Zahlreiche Benefits:

      Das Gehalt beträgt mind. EUR 2.600,--/Monat für 40 Wochenstunden. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

      Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

      direkt über unser Karriereportal, an die Vinzenz Gruppe Krankenhausbeteiligungs- und Management GmbH. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Theresia Breitenfellner, BA unter theresia.breitenfellner@vinzenzgruppe.at oder 0732 7677 7792 gerne zur Verfügung.

      Uns verbindet Engagement für Menschen.
      Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

      Jetzt bewerben!