Data Base Administrator (m/w)

      PCS Professional Clinical Software GmbH

      Klagenfurt - vor 3 Monaten

      Seit drei Jahrzehnten entwickeln wir, PCS Professional Clinical Software GmbH, erfolgreich digitale Lösungen für Kliniken und deren Fachbereiche in der D-A-CH-Region. Das Krankenhausinformationssystem PATIDOK 2.0 bildet dabei unser Kernstück. Wir sind Teil der GPI Group mit Hauptsitz in Klagenfurt.

      Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Klagenfurt suchen wir einen

      Data Base Administrator (m/w)

      für Medical IT

      Was Sie erwartet

      • Unterstützung bei der Installation, Konfiguration und Administration von Progress Datenbanksystemen
      • Unterstützung bei Performance Analysen und Performance-Optimierung sowie Troubleshooting
      • Mitarbeit bei der Sicherstellung des reibungslosen Betriebs, der Wartung und Optimierung der bestehenden Datenbanken und der Auftrags-, Change- und Sicherungsmaßnahmen
      • Erstellung von Konzepten zur Betriebsoptimierung, technische Abstimmung und Projektmitarbeit
      • Abwicklung von Betriebsprozessen gemäß ITIL und Erstellung technischer Dokumentationen
      • Konzeptionelle Beratung von Kunden und Kollegen und Unterstützung bei Gestaltung und Einführung der Arbeitsabläufe und Planung von unterstützenden Tools

      Was Sie mitbringen

      • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni) und/oder Erfahrung in der Datenbankadministration
      • IT-Infrastruktur-, Linux/Unix und SQL-Kenntnisse sowie Verständnis für Datenstrukturen und Prozessabläufe
      • Analytisch-logisches und bereichsübergreifendes Denkvermögen, Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein
      • Selbstständige, strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise
      • Freude an der Zusammenarbeit in einem Team
      • Engagement, Lernbereitschaft und Belastbarkeit
      • Reisebereitschaft (Führerschein B)
      • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

      Was wir bieten

      • Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet im Bereich Healthcare
      • Sorgfältige und individuelle Einschulung mit Entwicklungsperspektiven
      • Karriereförderung durch laufende Aus- und Weiterbildung (PCS Akademie)
      • Teamorientierte Unternehmenskultur und flexible Zeiteinteilung

      Gemäß Kollektivvertrag beträgt das monatliche Bruttogehalt (auf Vollzeitbasis) für diese Funktion mindestens 2.393 EUR. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter jobs@pcs.at, z.H. Frau Mag. Birgit Kollmann.

      Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernehmen können.