Eplan-Konstrukteur (m/w)

      VACE Engineering GmbH

      Linz - vor 1 Monat

      Unser Kunde ist ein weltweit führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie. Das komplette Technologie-, Produkt- und Leistungsportfolio des Unternehmens umfasst ganzheitliche Lösungen für Elektronik, Automatisierung und Umwelttechnik und deckt alle Schritte der Wertschöpfungskette in der Eisen- und Stahlproduktion vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt ab sowie modernste Walzwerkslösungen für NE-Metalle.

      Wir suchen zum sofortigen Eintritt bei unserem Kunden:

      Eplan-Konstrukteur (m/w)

      anspruchsvolle Elektroplanung mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten

      Inserat Nummer:
      3121

      Ihr Einsatzort/Gebiet:
      Linz

      Ihre Aufgaben:

      • Elektrisches Engineering
      • Umsetzung der Projekte in E-Plan
      • Berücksichtigung aller technischen Anforderungen gemäß Normen bzw. Kundenvorschriften
      • Fertigungsüberwachung und Abnahme

      Unsere Anforderungen:

      • Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (HTL, FS) oder Lehre mit Berufserfahrung
      • Gute Kenntnisse in EPLAN P8
      • Eigenständige und konzeptionelle Arbeitsweise
      • Möglichkeit für mehrwöchige Auslandsreisen
      • Englischkenntnisse

      Angebote & Benefits:

      Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 33600. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

      Es erwarten Sie

      • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
      • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
      • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
      • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.

      Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

      Jetzt bewerben!

      Ihr Ansprechpartner:

      Petra Schädle
      E-Mail: petra.schaedle@vace.at