ERP Consultant (CSB)

      Hubers Landhendl GmbH

      Pfaffstätt - vor 4 Wochen

      Wir sind ein österreichischer Geflügelproduktionsbetrieb zugehörig der Bell Food Group. Die Bell Food Group zählt zu den führenden Fleisch- und Convenience-Verarbeitern in Europa und ist in der Schweiz die Nummer 1

      Zur Verstärkung unseres Teams in Pfaffstätt, OÖ suchen wir eine/n

      ERP Consultant (CSB)

      mit IT - Allroundkenntnissen

      Aufgaben:

      • Projektbegleitende und weiterführende Betreuung der ERP-CSB Software.
      • Sicherstellen und Überwachung des laufenden Applikationsbetriebs.
      • Bearbeiten von applikatorischen Störungen/Fehlern, die durch Anwendende oder Systemmeldungen ausgelöst werden.
      • Erstellen von Auswertungen, Anpassung von Layouts nach Anforderung.
      • Erstellen, Aktualisieren, Pflegen und Verwalten der notwendigen Dokumentationen.
      • Durchführung von regelmäßigen Datenpflegefunktionen.
      • Vorschlagen, Bereinigen und Pflegen der Stammdaten in den Applikationen.
      • Mitarbeit in den Projektgruppen bezüglich der Pflege und Weiterentwicklung der Applikation (inkl. Customizing)
      • Erstellen und Mitarbeiten beim Formulieren von Change Requests zuhanden der Applikationsentwicklung.
      • Koordinieren der Weiterentwicklung der Applikationen. Aufnahme der Fachanforderungen, Erstellung von Lösungskonzepten und deren Umsetzung (Customizing)
      • Zusätzlich: Betreuung, Installation und Support standortrelevanter IT Hard- und Softwaretätigkeiten und -aufgaben.

      Anforderungen:

      • Abgeschlossene Ausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informatik.
      • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ERP-Projekte, vorzugsweise CSB Erfahrung.
      • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
      • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team.
      • Leidenschaft für die Lebensmittelbranche.
      • Zusätzliche Bereitschaft für Einsätze außerhalb der normalen Arbeitszeit.

      Unser Angebot:

      • Einzigartiges Set-up durch die Einführung und Weiterentwicklung der branchenspezifischen ERP Lösung.
      • Selbständiger Aufgabenbereich mit spannenden Entfaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
      • Hoher Flexibilitätsgrad inklusive Gleitzeitmöglichkeiten nach Absprache.
      • Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei jährlichen EUR27.369,44 Euro (Vollzeitbasis) liegt. Für diese Position orientiert sich jedoch das Gehaltspaket an aktuellen Marktgehältern, eine Überzahlung je nach Qualifikation ist demnach definitiv gegeben.

      Der Schutz Ihrer Bewerberdaten ist uns wichtig! Beachten Sie bitte diesbezüglich unsere Datenschutzinformation in Bezug auf unser Bewerbungsmanagement.

      Hubers Landhendl GmbH
      z.Hd. Frau Verena Brüggler
      Hauptstraße 80
      5223 Pfaffstätt