IT – Systemadministrator/-in

      Ars Electronica Linz GmbH & Co KG

      Linz - vor 4 Wochen

      Die Ars Electronica Linz GmbH & Co KG ist eine Kultur-, Bildungs- und Forschungseinrichtung der Stadt Linz. Das Unternehmen besteht aus den Kernaktivitäten Ars Electronica Center (Museum der Zukunft), Ars Electronica Festival, Ars Electronica Prix, Ars Electronica Futurelab, Ars Electronica Solutions und Ars Electronica Export (internationale Ausstellungsprojekte). Organisatorisch ist die Ars Electronica Linz GmbH & Co KG entlang von vier strategischen Geschäftsbereichen ausgerichtet, die von den zentralen Unternehmens- und Stabsfunktionen (Management Services) unterstützt werden. Insgesamt sind bei Ars Electronica mehr als 190 MitarbeiterInnen aus aller Welt ganzjährig und knapp 200 MitarbeiterInnen auf temporärer Basis beschäftigt.

      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

      IT - Systemadministrator/-in

      (unbefristete Anstellung, 40h/Woche, Dienstort Linz)

      Aufgaben und Tätigkeiten:

      In Ihrem Aufgabenbereich liegt die Wartung und Instandhaltung der EDV-Infrastruktur der Ars Electronica Linz GmbH. Sie betreuen die Netzwerk- und Serverinfrastruktur, sind mit Datensicherung und Administration von Windows und Linux Netzwerken vertraut. Des Weiteren sind Sie auch für unseren Helpdesk und die Betreuung der Office-Rechner unserer MitarbeiterInnen zuständig.

      Anforderungsprofil:

      • Fundierte Kenntnisse sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
      • Erfahrung mit Windows (ab Windows 2003) und Linux
      • Erfahrung mit Active Directory und Cisco Netzwerken von Vorteil
      • Selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
      • Stressresistenz und Belastbarkeit
      • Englischkenntnisse von Vorteil

      Wir bieten eine offene Unternehmenskultur, ein internationales, kreatives, motiviertes Team und vielfältige Projekte in einem internationalen Umfeld.

      Das Einkommen beträgt mind. EUR EUR 2.266,39 brutto monatlich. Je nach tätigkeitsrelevanter Erfahrung erfolgt eine entsprechende Gehaltsanpassung.

      Die Ars Electronica Linz GmbH & Co KG versteht sich als Arbeitgeberin, die Chancengleichheit fördert. Aus diesem Grund werden für das vorliegende Stellenprofil weibliche Bewerberinnen bevorzugt, sofern gleiche Qualifikationen vorliegen.

      Das Angebot zur Bewerbung richtet sich besonders auch an Personen mit Beeinträchtigung.

      Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bevorzugt elektronisch bis spätestens 19.08.2018 an:

      Ars Electronica Linz GmbH & Co KG
      Stephan Kobler
      Personalmanagement (jobs@aec.at)
      Ars-Electronica-Straße 1
      4040 Linz

      Ars Electronica Linz GmbH & Co KG
      Web: www.aec.at