Mitarbeiter/innen mit Pioniergeist für unsere neue sozialpädagogische Familienbetreuung

      Diakonie de La Tour Gemeinnützige Betriebsgesellschaft m.b.H.

      Kärnten - vor 4 Monaten

      Interesse an einer neuen Herausforderung?

      Der Fachbereich Kind, Jugend & Familie wurde durch eine mobile sozialpädagogische Familienbetreuung (FIB) erweitert - deshalb sind wir laufend auf der Suche nach geeigneten Betreuer/-innen für unsere neuen Klienten/-innen.

      Als kompetente und belastbare Persönlichkeit zählen Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit ebenso zu Ihren Stärken wie die interdisziplinäre Kooperation mit Fachleuten. Auf Grund der Individualität der Familien und Klient/innen sind wir auf der Suche nach Mitarbeitern/-innen, welche sich durch hohe Feinfühligkeit, Belastungstoleranz, Flexibilität, wertschätzenden Umgang und Diplomatie in herausfordernden Situationen auszeichnet.

      Mitarbeiter/innen mit Pioniergeist für unsere neue sozialpädagogische Familienbetreuung

      Ihre Aufgaben

      • Ressourcenorientiertes, pädagogisches Arbeiten mit Familien in unterschiedlichsten Lebenssituationen
      • selbständige Planung und Durchführung Ihrer Termine
      • Vernetzung und Kooperation mit Eltern u. Angehörigen, Schulen, Ärzt/-innen u. Therapeut/-innen, Sozialarbeiter/-innen usw.
      • Krisenmanagement
      • Organisatorische Aufgaben wie z.B. Dokumentation

      Sie bringen mit

      • Abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich
      • Mehrjährige Berufserfahrung in der aufsuchenden Kinder-, Jugend- und Familienarbeit erwünscht
      • Ausbildung und Erfahrung in systemischer Beratung erwünscht
      • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
      • Partizipative und selbständige Arbeitsweise
      • Freude an Herausforderungen
      • Mobilität und sehr flexible Einsatzbereitschaft
      • eigener PKW

      Wir bieten

      einen sicheren Arbeitsplatz in einem Umfeld geprägt von respektvoller Haltung, professioneller und engagierter Zusammenarbeit auf Basis verpflichtender Qualitätsstandards sowie regelmäßige Fortbildungen, Supervision und Teamentwicklung zu einem Mindestbruttogehalt laut KV der Diakonie Österreich ab EUR 2.256,40 ,-- auf Vollzeitbasis (38 Stundenwoche). Vordienstzeiten werden laut Kollektivvertrag angerechnet. Nach dem Bewerbungsverfahren würden wir Sie in unseren FIB-Betreuer/innenpool aufnehmen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn wir eine auf Ihr Profil passende Anfrage in der Familienintensivbetreuung haben.

      Informationen zu Bewerbung und Gehalt

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht!

      Bewerbungen bitte an bewerbung@diakonie-delatour.at