Nebenjob auf dem Oktoberfest München 2018 (m/w)

      BavaRoi Kultur+Produkt GmbH

      München - vor 3 Monaten

      Beschreibung des Arbeitgebers

      Mit unseren bayerischen Produkten und unterhaltsamen Dienstleistungen wie Promilla und Mamarazzi sind wir seid 20 Jahren auf dem Münchner Oktoberfest und heute der größte Anbieter im Bereich Souvenir

      Bavaroi ist der größte vertretene Merchandise-Anbieter auf dem Oktoberfest und bietet eine Große Auswahl an Jobs in namhaften Zelten.

      Nebenjob auf dem Oktoberfest München 2018 (m/w)

      Fotoscout „Mamarazzi"

      Ihr fotografiert die Gäste mit einer digitalen Spiegelreflexkamera und verkauft diese Fotos eingesteckt in ein originelles Passepartout. Die Fotos werden direkt vor Ort entwickelt. Die lustigen Erinnerungsfotos werden immer wieder gerne von den Gästen mitgenommen und sind nicht mehr von der Wiesn wegzudenken.

      Souvenirverkauf „Schatzi"

      Der Souvenirverkauf im Marstall Festzelt, in Käfers Wiesnschänke, im Hofbräu Festzelt und dem Schottenhamel-Zelt umfasst Produkte wie Hüte, Teddys, Blinkies, Trachtenschmuck, bayerische Accessoires und vieles mehr! Wieder seid Ihr im Zelt unterwegs, ausgestattet mit vielen dieser Produkte und sprecht direkt die Gäste an. Da wir uns sehr viel Mühe bei der Auswahl der Produkte geben und v.a. qualitativ hochwertige Artikel verkaufen, sind die Souvenirverkäufer-/innen in den Zelten sehr beliebt.

      Blumenverkauf „Flora"

      Die Blumenverkäufer-/innen laufen durch die Zelte mit Rosen von bester Qualität. Es ist ein beliebter Job, vielleicht weil es so viele Komplimente von den Gästen gibt.

      Lebkuchenverkauf „Herzerl"

      Die Lebkuchenverkäufer-/innen verkaufen Lebkuchenherzen mit frechen oder liebenswerten Sprüchen im Zelt. Die Herzen hängen an einem Ständer, der mit einem Gurt um die Hüften gut zu tragen ist. Da die Lebkuchenherzen sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen eines der bekanntesten Produkte sind, kommen sie jedes Jahr wieder gut bei den Gästen an.

      Alkoholtester/in „Promilla":

      Als Promilla lauft Ihr ausgerüstet mit den Alkoholtestgeräten der Polizei (sehr genaue Messungen) durch die Wiesnzelte und verkauft an die Gäste Urkunden mit den ermittelten Alkoholwerten. Diese schönen bayrischen Urkunden mit dem Namen des Probanden gibt es zu jedem Test, der je nach Einsatz zwischen 2,50 EUR und 4,50 EUR kostet. Promilla ist seit Beginn sehr erfolgreich und kommt jedes Jahr aufs Neue bei den Gästen super an!

      Anforderungsprofil:

      Du solltest kontaktfreudig, flexibel und belastbar sein und Spaß am Umgang mit Menschen aus unterschiedlichsten Ländern haben. Ein wenig Verkaufstalent hilft sehr, kannst Du aber bei uns erlernen.

      Aktionsstandorte:

      Oktoberfest München 2018: 22. September bis 07. Oktober 2018 (16 Tage)

      Wer nicht über den ganzen Zeitraum arbeiten kann oder nur an einzelnen Tagen Zeit hat, ist bei uns genauso willkommen wie diejenigen, die durcharbeiten möchten!

      Sie bringen mit

      Du solltest kontaktfreudig, flexibel und belastbar sein und Spaß am Umgang mit Menschen aus unterschiedlichsten Ländern haben. Ein wenig Verkaufstalent hilft sehr, kannst Du aber bei uns erlernen.

      Informationen zu Bewerbung und Gehalt

      Kurzbewerbung an personal@bavaroi.dereicht aus.