Wissenschaftliche/r Projektassistent/in mit Dissertationsmöglichkeit

      Institut für Fahrzeugtechnik, TU Graz

      Graz - vor 4 Monaten

      Beschreibung des Arbeitgebers

      Das Institut für Fahrzeugtechnik der Technischen Universität Graz hat es sich zum Ziel gesetzt, im vernetzten System

      • Fahrzeug, Antriebstechnologie, Sicherheit und Umwelt

      innovative und international anerkannte Lehre und Forschung zu betreiben.

      Insbesondere sollen zur Lösung interdisziplinärer Fragestellungen in den Bereichen

      • Mechanik, Elektronik, Mensch und Mobilität

      wichtige Beiträge geleistet werden.

      Zur Erreichung dieser Zielsetzung erachten wir

      • Grundlagenforschung und industrienahe F&E,
      • Lehre unter Einbringung aktuellster Technologien und Forschungsergebnisse
      • sowie Kommunikation und Kooperation

      als wesentliche Bausteine unserer Arbeit.

      Wissenschaftliche/r Projektassistent/in mit Dissertationsmöglichkeit

      Ihre Aufgaben

      Selbstständige Durchführung von Forschungs- und Projektaufgaben im Bereich "Leichtbau und Faserverbundwerkstoffe für elektrifizierte Fahrzeuge". Dies umfasst Konzipierung, Konstruktion und Simulation in industrienahem Umfeld.

      Sie bringen mit

      • Gute Kenntnisse in den Grundlagen der Fahrzeugtechnik, Mechanik und Leichtbau
      • Gute Kenntnisse zu Batterien und Antriebsystemen für Elektrofahrzeuge
      • Gute Kenntnisse über computergestützte Entwicklungs- und Simulationsmethoden, insbesondere Konstruktion und FE-Analysen faserverstärkter Kunststoffe
      • Organisatorische Fähigkeiten zur Abwicklung einer Forschungsaufgabe mit interdisziplinären Projektpartnern aus Zulieferindustrie, Werkzeugbau und Forschung Faserverbundwerkstoffe

      Bewerbungen bitte an office.ftg@tugraz.at