TrainerIn

      BFI Berufsförderungsinstitut Wien

      Wien - vor 1 Monat

      Das Berufsförderungsinstitut Wien ist als innovatives und zukunftsorientiertes Bildungsinstitut Partner für Aus- und Weiterbildung und steht für die Durchlässigkeit aller Bildungswege sowie die Steigerung der Lebensqualität der Menschen.

      Für ein arbeitsmarktpolitisches Projekt suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

      TrainerIn

      (Freie/r DienstnehmerIn im Nebenberuf)

      Aufgabenbereich

      • Leitung von Gruppen mit asylsuchenden Personen
      • Durchführung von Workshops in deutscher Sprache mit dem Ziel Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten der TeilnehmerInnen zu erheben (Einsatz kompetenzbilanzierender Verfahren)
      • Einzelgespräche mit den TeilnehmerInnen in Farsi/Dari
      • Dokumentation der Ergebnisse

      Anforderungen

      • Sprachkenntnisse in Deutsch und Farsi/Dari auf mind. Niveau C1
      • Sehr gute Kenntnisse über den Arbeits- und Bildungsmarkt in Wien
      • Nachweisbare Trainingserfahrung in den Bereichen berufliche Orientierung und Kompetenzerhebung
      • Erfahrung in der Arbeit mit asylsuchenden oder asylberechtigten Personen (auch freiwilliges Engagement)
      • Kenntnisse über die Herausforderungen von asylsuchenden und asylberechtigten Personen
      • Berufserfahrung in der Erwachsenen- oder Jugendlichenbildung im arbeitsmarktpolitischen Kontext wünschenswert
      • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
      • Abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich oder abgeschlossenes Magister-/Master- bzw. Diplomstudium von Vorteil
      • TrainerInnen- bzw. Coaching- bzw. Supervisionsausbildung wünschenswert
      • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
      • Aktuelles Gender- und Diversityzertifikat von Vorteil

      Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

      Jetzt bewerben

      www.bfi.wien