Quality Engineer (m/w) - mit ISO 26262 Kenntnissen

      epunkt GmbH

      Wiener Neustadt, südlich von Wien - vor 2 Monaten

      Quality Engineer (m/w)
      mit ISO 26262 Kenntnissen

      (Jn 42331) / Arbeitsort: Wiener Neustadt, südlich von Wien

      Unser Kunde ist ein namhaftes, österreichisches Entwicklungs- & Produktionsunternehmen aus der Automobilindustrie, das international als Zulieferer für zahlreiche Automobilmarken fungiert. Flexibilität, Innovationsfähigkeit, geballte Entwicklungs- und Fertigungskompetenz ebnen seit Jahrzehnten den Weg zum Unternehmenserfolg.

      Ihre zukünftige Rolle

      In dieser verantwortungsvollen Rolle übernehmen Sie den Bereich Quality Engineering. Sie sind verantwortlich für die Entwicklungsprozesse und sind zentrale Ansprechperson im Bereich Safety Managent. Mit Ihren Erfahrung aus dem Bereich Automotive, tragen Sie die Verantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung des unternehmensweiten Safety Managements nach ISO 26262. Sie planen und führen Safety Assessments durch und erstellen den Sicherheitsnachweis (Safety Case) für bestehende Entwicklungsprojekte. Sie wenden Methoden aus dem Bereich Functional Safety an (zB Safety Plan, Safety Concept, HARA, FME(D)A, …).
      Übergeordnet sorgen Sie für den Know-how Transfer zum Thema Functional Safety im Unternehmen.

      Sie bieten

      • Abgeschlossene Technische Ausbildung (HTL / FH / Uni)
      • Erfahrung im Bereich Automotive- Voraussetzung
      • Erfahrungen im Bereich funktionale Sicherheit- Quality Engineering
      • Kenntnis der relevanten Regelwerke wie IEC 61580, ISO 26262, Automotive SPICE usw. - Voraussetzung
      • Kenntnisse im Bereich Hardware- und/oder Softwareentwicklung - wünschenswert
      • hohe Prozessorientierung und Durchsetzungsvermögen
      • Sehr gute Englischkenntnisse- Voraussetzung

      Das Besondere an dieser Position

      • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
      • Spannende Funktion im Qualitätsbereich mit der Möglichkeit die eigenen Erfahrungen und Ideen einzubringen.
      • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
      • Innovative, zukunftsträchtige Projekte
      • Motiviertes Team mit fortschrittlicher Denkweise

      Gehaltsspanne

      Mindestgehalt
      EUR 3.171,23 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

      Tatsächliches Gehalt
      Zwischen EUR 3500 und EUR 5000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

      Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Corinna Lalagas, corinna.lalagas@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

      Jetzt bewerben

      Inserat auf epunkt.com