Lean Coach (m/w) - Serienfertigung - Automotive

      aristid personalberatung

      Baden (Bezirk) - vor 1 Monat

      Unser Auftraggeber ist ein namhaftes internationales Unternehmen der Automobil-Zulieferindustrie mit Sitz im Bezirk Baden. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir eine umsetzungsstarke Persönlichkeit für die Position

      Lean Coach (m/w)

      Serienfertigung - Automotive

      Ziel dieser Funktion ist es, die kontinuierliche Verbesserung von Prozessen im Unternehmen zu unterstützen bzw. anzuleiten, sowie die Mitarbeiter in allen KVP-Belangen zu schulen. Daraus ergeben sich beispielsweise folgende

      Aufgaben:

      • Coachen von Lean-Aktivitäten
      • Durchführung von Lean-Workshops
      • Ausbilden von Mentoren
      • Kontinuierliche Prozessverbesserung
      • Umsetzung von 5S
      • Rüstoptimierungen mit SMED
      • Wertströme identifizieren und optimieren

      Ihr Profil:

      • Abgeschlossene technische/kaufmännische Ausbildung (Lehre/HTL/FH)
      • 3-5 Jahre Berufserfahrung in der Wertschöpfung
      • Beherrschung gängiger Lean-Tools (8D, 5S, SMED,..)
      • Gute MS-Office Beherrschung, SAP von Vorteil
      • Deutsch sowie gute Englischkenntnisse

      Neben Ihrem technischen Verständnis sollten Sie jemand sein, der strukturiert und analytisch an seine Aufgaben herangeht und die Fähigkeit hat neben der nötigen Detailarbeit auch das große Ganze im Auge zu behalten. Sie sollten Freude daran haben Prozesse zu hinterfragen und zu optimieren und die Kommunikationsstärke besitzen diese Erkenntnisse mit anderen zu erarbeiten bzw. diese im Unternehmen auch erfolgreich weiterzugeben.

      Unser Angebot:

      Als Einstieg ist für diese Position ein monatliches Bruttogehalt von EUR 4.000,- vorgesehen; in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung ist jedoch eine Überzahlung möglich.

      Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position wecken konnten und Sie zukünftig bei unserem Kunden für noch effizientere Prozessabläufe sorgen wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an Mag. Franz Schuster per unten stehendem „Bewerben"-Button.

      Referenznummer 95-97396 oder

      aristid personalberatung
      Schmidt & Partner KG

      Lemböckgasse 49/2/E
      A-1230 Wien

      T: +43 664 445 36 90
      schuster@aristid.at

      www.aristid.at