Lehrberuf Labortechnik - Hauptmodul Chemie

      voestalpine AG

      Böhlerwerk - vor 3 Wochen

      Lehrberuf Labortechnik - Hauptmodul Chemie

      Job-ID:
      V000000950

      Zeitpunkt:
      September 2019

      Einsatzort:
      Böhlerwerk

      Ausschreibungsende:
      01.04.2019

      Ihre Aufgaben

      Chemielabortechniker/-innen ermitteln die chemisch/technisch relevanten Parameter der Produktions- und Hilfsstoffe und stellen diese den Fachabteilungen zur Verfügung.

      • Normgerechte Probennahme
      • Untersuchung der Proben mittels verschiedener Prüfverfahren
      • Ausbildung an verschiedenen technischen Analysegeräten
      • EDV-mäßige Erstellung von Arbeits- und Prüfberichten
      • Qualitätsgesichertes Arbeiten nach Prüf- und Arbeitsvorschriften
      • Überprüfung und Kalibration der Analysegeräte
      • Pflege und Wartung der Laborgeräte

      Ihr Profil

      • Gute Beobachtungsgabe
      • Gutes naturwissenschaftliches Verständnis
      • PC Kenntnisse
      • Sorgfalt
      • Zuverlässig, teamfähig, freundlich, belastbar, pünktlich

      Das bieten wir

      Entgelt und Benefits: Die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung für diesen Lehrberuf beträgt EUR 719,36 (14 mal p.a.) im ersten Lehrjahr (Stand: November 2018).

      Beginn der Lehre: September 2019

      Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Abschlusszeugnis der Hauptschule und die Schulnachricht des laufenden Schuljahres (kann auch nachgereicht werden) an nachstehende Adresse oder bewerben Sie sich mittels Online-Bewerberbogen.

      voestalpine Precision Strip GmbH
      Ausbildungszentrum, Herr Berndl
      Waidhofnerstraße 3
      3333 Böhlerwerk

      Für Fragen zu Ihrer Bewerbung steht Ihnen Herr Richard Berndl unter +43 7442 / 600 - 29530 gerne zur Verfügung.

      Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      voestalpine - One step ahead.

      Ausschreibungsende 31.03.2019

      Benefits

      • Aus- und Weiterbildung
      • Barrierefreier Arbeitsplatz
      • Flexible Arbeitszeiten
      • Gesunde Ernährung
      • Gesundheitsmaßnamen
      • Kantine
      • Mitarbeiterevents
      • Mitarbeiterprämien
      • Parkplatz
      • Sport- und Fitnessangebote

      Das sind wir

      Wir sind eine weltweit sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft des börsennotierten Stahlkonzerns voestalpine AG und stellen Edelstahl-Kaltbandprodukte für höchste Ansprüche her. Wir setzen auf Nachwuchsfachkräfte aus den eigenen Reihen. Es ist unser Ziel, qualifizierte und zukunftsorientierte Mitarbeiter/innen auszubilden. Mit unserem Ausbildungskonzept fördern wir unsere Lehrlinge dabei, frühzeitig Verantwortung zu übernehmen.

      Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: http://www.voestalpine.com/precision-strip/de/

      Kontakt & Bewerbung

      Ansprechpartner:

      Hannah Gaffal

      +43/50304/15-8580