Anlagenbediener/in für ARA

      Lenzing AG

      Lenzing - vor 3 Tagen

      Seit 80 Jahren denken wir bei Lenzing über Fasern hinaus. Mit dem natürlichen Rohstoff Holz schaffen wir erfolgreiche und begeisternde Lösungen für die Bedürfnisse dieser Welt: für Konsumentinnen und Konsumenten, für unsere Kunden und Partner - und für eine Umwelt, in der wir alle gerne leben. Unser Können und unsere Leidenschaft sind darauf ausgerichtet, die Branchen Mode, Handel, Industrie, Kosmetik und Hygiene mit Produkten und Services zu unterstützen, die Mehrwert schaffen und Ressourcen schonen. Mit Zuverlässigkeit und hoher Ingenieurskunst bauen wir zudem Anlagen, die das ermöglichen. Technikbegeisterte Tüftler, lebensnahe Forscher und verantwortungsbewusste Visionäre finden bei Lenzing beste Chancen für Entwicklung und Karriere.
      Wir sind von Natur aus innovativ - und Sie?

      Für unseren Bereich Waste Water Treatment suchen wir am Standort Lenzing eine/n

      Anlagenbediener/in für ARA - 5-Schicht

      Referenz No: 1113

      Ihr Aufgabengebiet:

      • Durchführen von Routinearbeiten im Bereich ARA
      • Anlagenbedienung, Kontrolle, Störungsbeseitigung und Wartung folgender ARA-Anlagen:
      • Abwasservorreinigungsanlagen (Sulfatfällung), biologische Abwasserreinigungsanlagen (Anaerobie, Aerobie), Ablaufkühlturmanlagen, Schlammpressen und Aschedeponie
      • Ausführen kleinerer Reparaturen bei Störungen

      Unsere Erwartungen:

      • Abgeschlossene Ausbildung als Chemieverfahrenstechniker/in, oder Bereitschaft diese Ausbildung zu machen, wobei eine abgeschlossene technische Berufsausbildung Voraussetzung ist
      • Sicherheits- und verantwortungsbewusstes, sowie selbstständiges und genaues Arbeiten
      • Belastbarkeit, Schichttauglichkeit und Bereitschaft für langfristige Schichtarbeit
      • Interesse an abwechslungsreichen Tätigkeiten
      • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Weiterbildungsbereitschaft
      • Schwindelfreiheit, sowie Tauglichkeit für schweren Atemschutz und dem damit verbundenen Tragen von Atemschutzmasken
      • EDV-Grundkenntnisse
      • Führerschein B; Stapler-/Kranschein von Vorteil

      Für diese Position erwartet Sie ein Monatsbruttolohn von mindestens EUR 2.220,62 basierend auf dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie. Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

      Sind Sie an dieser Stelle interessiert? Ich freue mich über Ihre elektronische Onlinebewerbung.
      Ihr Ansprechpartner bei Fragen: Günther Maier
      Telefonnummer: +43 (0)7672-701-2716