Einrichtungsleitung (m/w)

      Wiener VinziWerke

      Wien - vor 1 Jahr

      Beschreibung des Arbeitgebers

      Die Wiener VinziWerke unterstützen von Armut und Obdachlosigkeit betroffene Menschen in Wien. Sie sind Teil der Vinzenzgemeinschaft Eggenberg-VinziWerke, die 1990 mit dem Ziel gegründet wurde, Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, unbürokratische und niederschwillige Hilfe anzubieten. In den mittlerweile 39 Einrichtungen der VinziWerke Österreich finden täglich bis zu 450 Personen Unterkunft und 1.400 Personen werden mit Essen bzw. Lebensmitteln versorgt.

      Einrichtungsleitung VinziDorf Wien

      Ihre Aufgaben

      Die Vinzenzgemeinschaft Eggenberg - VinziWerke sucht ab 1.März 2019 einen/ eine LeiterIn für das erste VinziDorf in Wien, eine Dauerunterkunft für 24 langzeitobdachlose Männer.

      Stundenausmaß: 35 - 38 Wochenstunden

      Aufgabenbereich:
      • Fachliche Leitung der Einrichtung und Umsetzung des inhaltlichen Konzepts
      • Begleitung und Beratung von obdachlosen Männern mit Suchterkrankung
      • Aufbau, Führung, Koordination und Begleitung eines ehrenamtlichen Teams
      • Administration und Organisation bewohnerbezogener Belange
      • Krisenintervention und Casemanagement
      • Zusammenarbeit mit Fördergebern, Ämtern und Behörden
      • Vernetzungsarbeit
      • Qualitätssicherung

      Sie bringen mit

      • Abgeschlossene Fachausbildung im Sozialbereich (FH Soziale Arbeit, psychosoziales Studium u.Ä.)

      • Berufserfahrung in der Arbeit mit Randgruppen

      • Leitungserfahrung

      • Kenntnisse der Wiener Soziallandschaft

      • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen

      • Organisationstalent

      • Gute EDV-Kenntnisse

      • Führerschein B

      Wir bieten

      Leitungsposition in neuer Dauereinrichtung für obdachlose Männer

      • Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit
      • Mitgestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau der Einrichtung
      • Fort- und Weiterbildung
      • Supervision

      Informationen zu Bewerbung und Gehalt

      Entlohnung nach Caritas KV, Mindestentgelt auf 38 Stunden-Basis:
      Einstufung III /1, EUR 2.443,10.- brutto. Die tatsächliche Einstufung ist abhängig von den Vordienstzeiten.

      Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail bis zum 18.02.2019:

      Wiener VinziWerke
      z.Hd. Regine Gaber MSc
      vinziwerke.wien@vinzi.at
      Ottakringer Straße 113, 1160 Wien
      Tel.: +43 (0) 676 87 42 31 10