Junior-SpezialistIn HR (Personalverrechnung und -controlling)

      Salzburger Sparkasse Bank AG

      Salzburg - vor 6 Tagen

      Ich glaube daran, dass man am erfolgreichsten ist, wenn alle am selben Strang ziehen. #glaubandich

      Wir auch.
      Bei der Salzburger Sparkasse zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben und für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Einfühlungsvermögen und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit Kolleginnen.

      Junior-SpezialistIn HR (Personalverrechnung und -controlling), mind. 30 h/Woche

      Die Salzburger Sparkasse ist eines der führenden heimischen Geldinstituten im Land Salzburg. Wir bieten unseren Privat- und Firmenkunden erstklassige Finanzdienstleistungen an - von Vermögensbildung bis hin zu Versicherungen. Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber, der seinen Mitarbeiterinnen interessante Karrierechancen eröffnet.

      Unsere Abteilung Personalservice ist die zentrale Drehscheibe für alle gehalts- und arbeitsrechtlichen Themenstellungen für unsere MitarbeiterInnen, Führungskräfte und PensionistInnen. Wir servicieren, beraten und unterstützen unsere internen KundInnen in allen Fragen rund um Einkommen und Dienstrecht und sorgen in Zusammenarbeit mit unseren externen Dienstleistern und Kontaktstellen für die kompetente, zeitgerechte und vollständige Abwicklung der Anfragen.

      Ihre Aufgabe ist die Sicherstellung und Qualitätskontrolle der ordnungsgemäßen Abwicklung von Personalverrechnungsthemen durch unseren externen Partner. Dabei spielt der Servicegedanke eine große Rolle - Sie stehen in dieser Aufgabe im ständigen Kontakt mit internen KundInnen und MitarbeiterInnen an externen Schnittstellen. Dabei nutzen Sie für Ihre vielfältigen Aufgabenstellungen verschiedene Medien und Kommunikationskanäle, geben kompetent Auskunft und wickeln Geschäftsfälle selbständig ab. Außerdem stellen Sie eine zeitgerechte und klare Kommunikation sicher. Eine weitere Aufgabenstellung ist die Unterstützung im operativen Personalcontrolling und in der Personalkostenplanung.

      SIE:

      • haben ein betriebswirtschaftliches Bachelor-Studium (idealerweise mit Spezialisierung auf Controlling oder HR) erfolgreich absolviert oder stehen kurz vor dem Abschluss bzw. haben bereits praktische Erfahrungen zu diesen Themen sammeln können.
      • punkten mit ausgezeichneten Office-Kenntnissen (Excel, Word, PowerPoint, Access) und haben außerdem eine Lohnverrechnungsausbildung im Gepäck.
      • bringen idealerweise Grundkenntnisse in Arbeitsrecht, praktische Erfahrungen im SAP HR und Know-How für die Arbeit an Projekten mit.
      • haben Spaß an der Arbeit mit Menschen und an der Rolle als Drehscheibe und erste Anlaufstelle für Anfragen.
      • zählen eine gute Selbstorganisation und Prioritätensetzung, sowie einen genauen und sorgfältigen Arbeitsstil zu Ihren Stärken.
      • sind ein kreativ-analytischer Kopf und haben so in der Auswertung von Datenmaterial die Nase vorn.

      WIR:

      • bieten die Chance, sich in dieser sehr vielfältigen, abwechslungsreichen Aufgabenstellung zu verwirklichen.
      • bieten diese Positon ab einem Ausmaß von 30 h/Wochen an.
      • ermöglichen Ihnen eine fundierte fachliche Einschulung durch unsere Spezialistinnen, flankiert von etwaigen notwendigen Ausbildungen.
      • arbeiten als Team mit Leidenschaft und Einsatz daran, unseren Beitrag zu leisten, dass die Salzburger Sparkasse die beste Bank unserer Region ist.
      • stehen für Service, Beratung und kompetente Abwicklung.
      • garantieren eine Bezahlung, die Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung entspricht, auf jeden Fall aber ein kollektivvertraglich gesichertes Monatsbruttogehalt von EUR 2.637,59 (bei 38,5 h/Woche). Die Bezahlung eines marktkonformen Gehaltes ist für uns selbstverständlich.

      INTERESSIERT?

      Wir freuen uns auf Sie!

      Beschäftigungsausmaß: Teilzeit

      Primärer Standort: Salzburg

      Online bewerben