Projektleiter/in Hochvolt-Batterie & Elektrik/Elektronik

      Iventa. The Human Management Group

      Graz, Steyr - vor 1 Woche

      Unser Kunde ist das weltweit führende Technologieunternehmen in der Entwicklung von Antriebssystemen. Wir suchen Sie als technikbegeisterte Unterstützung für das kompetente Spezialistenteam in Graz oder Steyr.

      Projektleiter/in Hochvolt-Batterie & Elektrik/Elektronik

      Karrierechance für Entwicklungstechniker/innen

      Ihr Verantwortungsbereich

      • Teilprojektleitung (inklusive Ressourcenplanung) in der Entwicklung von Batteriekomponenten bis zur Serienreife
      • Projektbearbeitung und -durchführung zum Teil vor Ort bei Kunden
      • Abstimmung zwischen Kunden und dem Konstruktions- bzw. Batterie-Entwicklungsteam in Graz
      • Genehmigung und Freigabe der erstellten Planungs-/Konstruktions-/Elektrik-/ Elektronik-Unterlagen
      • Steuerung der Lieferanten für Elektrik-/Elektronikkomponenten (bis zur Serie)
      • Einhaltung von Zeit-, Kosten- und Qualitätsvorgaben
      • Funktionelle und geometrische Integration aller Komponenten auf Batteriemodul- und Batteriesystemebene
      • Koordination und Anpassung mechanischer und elektrischer Schnittstellen zum Fahrzeug
      • Mechanische und elektrische Batterieauslegung/-architektur unter Berücksichtigung von kaufmännischen und physikalischen Aspekten
      • Erstellung von Pflichtenheften und deren Adaption mit dem Kunden
      • Umsetzung technischer Entscheidungen

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene Ausbildung FH oder TU mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik. o.ä.
      • Einige Jahre Berufserfahrung in Konstruktion und/oder Projektleitung in der Fahrzeugentwicklung (z.B. Motor, Getriebe, o.ä.)
      • Geübter Nutzer gängiger CAD Systeme (Catia, NX, ProE)
      • Erfahren im Umgang mit MS Office Anwendungen (Word, Excel, MS Project, Powerpoint)
      • Ausgezeichnete Englischkenntnisse
      • Teamspirit, gute Fähigkeiten für die Teamleitung
      • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Engagement
      • Gewisse Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit (ca. 10-15%)

      Das attraktive Angebot

      Ambitionierten, begeisterungsfähigen Technikern-/innen bietet dieses Unternehmen sehr gute Entfaltungs- und Karrieremöglichkeiten verbunden mit entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Zusammenarbeit mit fachkompetenten Teams.
      Jahresgehalt beim Einstieg abhängig von beruflicher Erfahrung (insbesondere Führungserfahrung) und Qualifikation zwischen EUR 60.000,- bis zu rund 90.000,- brutto inklusive Überstundenpauschale.

      Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 56833/KA.
      Dr. Irma Brazda, Tel.: +43 (732) 90 80 10 - 446

      Hier bewerben!