HR Manager PE/OE (m/w)

      HILL Webersdorfer

      Wels Land - vor 4 Wochen

      Mit über 100 Jahren Tradition, 30 Standorten weltweit und ca. 650 Mio. Euro Umsatz zählt unser Kunde zu den Marktführern im Bereich innovativer Kunststoffverpackungen. Neben der Diversifikation von Produkten und Märkten sind seine Mitarbeiter/innen die Grundlage des kontinuierlichen Erfolgs. Warum? Weil sie sich trauen zu GESTALTEN und Dinge zu BEWEGEN. Trauen Sie sich auch?

      Ergreifen Sie Ihre Chance und gestalten Sie den Aufbau einer globalen HR Organisation mit.

      HR Manager PE/OE (m/w)

      Ihr Sprung in die internationale HR Welt, Dienstort: Wels Land

      Ihre Aufgabe

      • Sie definieren neue, standortübergreifende HR Standards, optimieren bestehende - jeweils mit Fokus auf Personal- und Organisationsentwicklung - und sorgen für die Umsetzung Ihrer Vorgaben. Unter anderem professionalisieren Sie die HR IT- und -Prozesslandschaft, implementieren ein fundiertes Kompetenzmanagement und erarbeiten spezifische Weiterbildungscurricula für unterschiedliche Bereiche.
      • Dem Global HR Direktor berichtend, arbeiten Sie einerseits eng mit diversen Fachbereichen und andererseits mit den lokalen HR Experten an Unternehmensstandorten weltweit zusammen.
      • Sie fungieren intern als Anlaufstelle für Führungskräfte und Mitarbeiter/innen hinsichtlicher sämtlicher PE/OE Themen, außerdem konzipieren und leiten Sie selbständig interne Workshops und Trainings (Teamentwicklung, Moderation u.Ä.).

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene höhere Ausbildung
      • Einschlägige praktische Erfahrung im HR Umfeld - idealerweise in PE/OE bzw. generalistische HR Erfahrung ergänzt um die Begleitung von PE/OE Projekten
      • Vorzugsweise Erfahrung in der Moderation von Workshops sowie der Konzeption von Trainings
      • Fließendes Englisch, weitere Sprachen von Vorteil

      Ihre Benefits

      • Ihnen wird die Möglichkeit geboten, sich konzeptionell auszutoben und Strukturen der globalen HR Organisation mitzugestalten.
      • Dabei übernehmen Sie Verantwortung und bringen sich sinnstiftend ein.
      • Im internationalen HR Umfeld werden Sie im Zuge Ihrer Tätigkeit umfassende Netzwerke aufbauen können.
      • Durch den proaktiven Austausch mit den HR Kollegen in der Sparte werden Sie eine Plattform für Erfahrungs- und Wissensaustausch sowie fachliches Sparring gewinnen.
      • Darüber hinaus erwarten Sie attraktive finanzielle Rahmenbedingungen von ca. EUR 70.000,- Jahresbruttogehalt und zahlreiche Mitarbeitervorteile.

      Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 2161-HILL)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

      bewerben

      hill-webersdorfer.at